Spieleplanet Community

Spieleplanet Community (https://www.spieleplanet.eu/forum.php)
-   Debattierclub (https://www.spieleplanet.eu/forumdisplay.php?f=26)
-   -   Filmtipps (https://www.spieleplanet.eu/showthread.php?t=46765)

Aragorn 28.05.10 03:34:11

Filmtipps
 
hier mal ein nettes Filmchen, lohnt sich echt anzuschaun :-D

The Crazies

http://www.thecrazies-movie.com



http://www.thecrazies-movie.com/asse...1_1024x768.jpg

HG 28.05.10 07:50:57

Taugt der so viel wie das Original?

Aragorn 28.05.10 15:01:25

Original? ähm, kenn ich gar net aber der Film is saugeil, ausser am Schluss wo
Achtung Spoiler! (Klick)
eine Atombombe hochgeht und die latschen dann trotzdem noch gemütlich davon obwohl se eigentlich pulverisiert sein müssten :rotfl:

SchlafMuetze 28.05.10 15:19:57

Ich hab letztens "Gamer" geguckt...
der Hamma :D
ich find den richtig gut gemacht... Frage mich nur, warum für den keine große Werbung gemacht wird...

EDIT: @Aragorn: stimmt schon :D ich find den nicht schlecht gemacht^^

Ob3rst 28.05.10 15:33:54

Zitat:

Zitat von SchlafMuetze (Post 468420)
Frage mich nur, warum für den keine große Werbung gemacht wird...

Weil der Film ja mal das aller Letzte is. Richtig schlecht gemacht. Die Story ist auch total fürn Arsch.

HG 28.05.10 16:23:44

Zitat:

Zitat von Aragorn (Post 468419)
Original? ähm, kenn ich gar net aber der Film is saugeil, ausser am Schluss wo
Achtung Spoiler! (Klick)
eine Atombombe hochgeht und die latschen dann trotzdem noch gemütlich davon obwohl se eigentlich pulverisiert sein müssten :rotfl:

http://de.wikipedia.org/wiki/Crazies

Ist natürlich ein Romero Stoff, der neu aufgelegt wurde ;)

Aragorn 10.01.12 14:04:13

:-D


Aragorn 14.01.12 02:14:14

ein sehr guter Film :that:


Ob3rst 24.01.12 19:59:09



Zu dem Film war ich neulich im Kino und ich kann ihn nur weiter empfehlen.

Ein zum schreien komischer Film, der einem aber auch sehr ans Herz geht. Das Zusammenspiel hier zwischen Komödie und Drama kann man nicht besser umsetzen. Man lacht und fühlt gleichermaßen mit. Hätte nicht gedacht, dass die Franzosen einen so guten Film zustande bringen. Hut ab!

PS: Schaut ihn euch zusammen mit einer weiblichen Begleitung an. Ihr werdet es mir Danken :-D

DareDevil 05.02.12 18:54:51

In Moneyball war ich am Freitag. War jetzt nicht drin, weil mich Baseball so brennend interessiert, eigentlich doch eher wegen den 7 Oscar-Nominierungen und Brad Pitt, nicht nur einer der bekanntesten, sondern auch mMn einer der besten Schauspieler Hollywoods ist.
Man muss auch kein wirklicher Baseball-Fanatiker sein um diesen Film zu sehen, das Kennen von ein paar Grundregeln hilft, aber auch Menschen die mit Baseball nichts am Hut haben, sollte es kein Problem sein der Handlung zu folgen.

Eigentlich geht es garnicht so sehr um das Spiel an sich, es geht viel mehr um die wirtschaftlichen Aspekte hinter dem Sport und um die erfolgreiche Veränderung der Transferpolitik. Vor allem die ruhige Art des Film hat mir hier sehr gut gefallen, denn auch wenn Brad Pitt 10 Sekunden einfach nur dasitzt und ins Nichts starrt, wirkt es nicht langweilig. Trotzdem ist der Film sehr emotional und besitzt Humor, der sich aber passend dezent im Hintergrund hält, wodurch die Ernsthaftigkeit nicht verloren geht und die Charaktere noch echter wirken.

Spannend, emotional, humorvoll, toll gespielt und vor allem den Soundtrack fand ich spitze. Sehr sehenswert ;)




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:23:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.