[02:59] Post by Aragorn @ SP-Nachtschwärmer Thread
[14:49] Post by Manu16 @ 100.000 Beiträge Projekt
[20:00] Lottoziehung in 03d 00:00h
[20:50] Post by Aragorn @ 100.000 Beiträge Projekt
[00:00] Songs gespielt gestern: 0
[00:01] Alles Gute an Marci, Effect
Trackmania Minecraft Andere Spiele
Antwort
#11
Alt 21.06.05, 11:39:36
Perry Dhalgren
Benutzerbild von Perry Dhalgren
Core Member
Registriert seit: 12.06.05
Style: Retro
Alter: 54
Geschlecht: ♂
Beiträge: 2.565

Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Am Lenkrad seines Autos auf dem Weg zum Kloster begegnet ein Priester einer Nonne, die zu Fuß unterwegs ist. Er bleibt stehen und fragt sie, ob sie bis zum Kloster mitfahren möchte. Sie bejaht, steigt ins Auto und als sie die Beine überkreuzt, erblickt der Priester die Spitze der feinsten Strümpfe und die Schönheit der Beine. Der Priester kann nicht anders als ihre Beine anzusehen und verliert für einen kurzen Moment die Kontrolle über sein Auto. Nachdem er das Auto wieder unter Kontrolle hat, legt er plötzlich die rechte Hand auf den Schenkel der Nonne. Sie sieht ihn an und sagt: "Vater, erinnern Sie sich an Psalm 129?" Beschämt zieht er schnell seine Hand zurück und überschlägt sich mit Entschuldigungen. Ein bisschen später, die Versuchung ist einfach zu groß, profitiert er von einem Gangwechsel und berührt erneut den Schenkel der Nonne, worauf diese wieder dieselbe Frage stellt: "Vater, erinnern Sie sich an Psalm 129?"
Wieder wird er rot und zieht stotternd seine Hand zurück:
"Tut mir leid, Schwester, aber das Fleisch ist schwach".
Im Kloster angekommen, steigt die Nonne wortlos aus dem Auto und wirft ihm einen eindeutigen Blick zu. Der Priester eilt sofort zur ersten Bibel die er finden kann und schlägt Psalm 129 auf: "Gehet vorwärts, suchet höher, dort werdet ihr Herrlichkeit erlangen."

----------------------------------------

Der Papst stirbt und kommt an die Himmelstür.

Petrus begrüßt ihn und fragt nach seinem Namen.

"Ich bin der Papst!"

"Papst, Papst", murmelt Petrus.

"Tut mir leid, ich habe niemanden mit diesem Namen in meinem Buch."

"Aber . . . . . ich bin doch der Stellvertreter Gottes auf Erden!"

"Gott hat einen Stellvertreter auf Erden?", sagt Petrus verblüfft.

"Komisch, hat er mir gar nichts von gesagt . . . . ."

Der Papst läuft krebsrot an.
"Ich bin das Oberhaupt der Katholischen Kirche!"

"Katholische Kirche . . . . . nie gehört", sagt Petrus.
"Aber warte mal nen Moment, ich frag den Chef."

Er geht nach hinten in den Himmel und sagt zu Gott: "Du, da ist einer, der sagt, er sei Dein Stellvertreter auf Erden. Er heißt Papst. Sagt dir das was?"

"Nee", sagt Gott. "Kenn ich nicht. Weiß ich nichts von. Aber warte mal, ich frag Jesus. "

"Jeeesus!"

Jesus kommt angerannt.

"Ja, Vater, was gibt's?"

Gott und Petrus erklären ihm die Situation.

"Moment", sagt Jesus, "ich guck mir den mal an. Bin gleich zurück."

Zehn Minuten später ist er wieder da, Tränen lachend.

"Ich faß es nicht", jappst er. "Erinnert ihr euch an den kleinen Fischerverein, den ich vor 2000 Jahren gegründet habe? Den gibt's immer noch!"

--------------------------------

Fragt im Zoo der gut genährte Löwe seinem sehr abgemagerten Artgenossen:
"Du, wie kommt es, dass ich immer nur Fleisch zum fressen bekomme und du nur Eicheln ?"
Antwortet der Angesprochene:
"Scheiß Bürokratie.
Ich sitze auf der Planstelle für ein Wildschwein !"

Bürger der City of Xebecs Demise (Level 11, 700.000 Exp. 108 HP) Amiga-Version

"Mein Name ist Bund, Eswehr Bund. Ich nehme meinen Martin gerüttelt, nicht geschürt!"
#12
Alt 21.06.05, 17:48:47
CheRRy
Benutzerbild von CheRRy
Registered Users
Registriert seit: 20.06.05
Alter: 42
Geschlecht: ♂
Beiträge: 861
So kanns gehen Männer, also ich habe aus der Geschichte dieser armen Wurst gelernt!

-------------


Hier möchte ich mich noch bei meinem langjährigen Kumpel Peter bedanken, der
mich schon aus mancher bösen Situation gerettet hat. Soll ich mal erzählen?
Also, irgendwann hatte ich mal ne Freundin hier in Bottrop,vor meiner
Internetzeit, das war die gute Vivianne(Name von der Redaktion geändert)
Naja...und wie das so ist, wollte man ja auch ab und zu ein schönes
Fickerchen machen. Ich kann von mir aus sagen, das ich eher der wildere
bin...ich steh nicht so auf diesen Kuschel Sex, bei dem man sich liebe Worte
ins Ohr haucht. Nene, ich bin mehr so der Typ der die Beine des Mädels bis
hinter den Kopf drückt, dann die Sonnenbrille aufsetzt und dann Vollgas
gibt, bis die gute Schielt und Englisch spricht. Ähm...also wie gesagt es
ging ganz schön wild zur Sache. Der Stellungswechsel folgte...ich war nun
hinten . Ich wurde immer wilder, es war sehr glitschig. Die laute der guten
Frau waren teilweise sehr komisch. Naja, ich machte weiter immer schneller
und immer wilder...Dann passierte das Unglück:
Im Wahn der sexuellen Ertüchtigung war ich aus ihrer Vagina rausgerutscht
und bin mit der gleichen Wucht und der gleichen Erwartung des feuchten
Glücks direkt in den Furztrockenen A***h der armen Frau geknallt(Finger weg vom Pillemann, auch wenn s ums ArschF"zensiert"n geht). Ich hörte
noch ein kurzes lautes aufgrunzen der Dame, als ich merkte das mir die
komplette Vorhaut weggerissen war. Ich hielt den Onkel ganz fest...das Blut
spritze durch die Gegend. Ich rannte auf die Toilette...wischte das Blut ab,
doch es wollte nicht aufhören. Die gesamte Vorhaut hing nur noch an einem
kleinen Fleisch- Faden. Mir wurde schwindelig... was war zu tun? Peter
anrufen. Ich hab dann den guten Peter aus dem Bett geklingelt. PETER? BITTE
KOMM SCHNELL VORBEI, MIR IST DER DÖDEL EXPLODIERT! Nach 15 Minuten stand der
gute dann vor der Tür, um mich ins Marien Hospital zu fahren. In der
Notaufnahme saßen bereits ne Menge Leute mit irgendwelchen anderen
Blessuren. Mir tat die Pinölle so weh, das ich breitbeinig laufen
musste...die Leute haben mich sehr verduzt angeschaut. Der Peter stüzte
mich. An der Rezeption habe ich dann geklingelt, bis die Schwester kam.
GUTEN ABEND WAS KANN ICH FÜR SIE TUN?
ÄHM...ICH HAB DA AUA.
WO DENN ?
NA DA UNTEN
WO DENN AM BEIN?
Mensch, ich kann doch jetzt nicht erzählen was passiert ist, die anderen
Patienten haben
schon ganz komisch geguckt.
ICH HAB MIR DIE OBOE GEBROCHEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Die Schwester rief direkt in der Urologie an.
Ab in den Aufzug...dirket in den Behandlungsraum. Gleich 3 Ärzte schauten
sich den
Pilleman an. Oh, wie ist das denn passiert ?
Ich musste dann die ganze Geschichte erzählen. Der Peter hat draußen
gewartet...die
dachten bestimmt wir wären 2 Schwuchteln die gerade gefickt hätten. Man, ich
hab mich
geschämt.
Die haben dann erst mal den Dödel gereinigt. Der Doc sagte : SO JUNGE JETZT
BRENNT
ES EIN BISSCHEN.
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
AAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!
Jo...hat echt gut gebrannt. Ich wollte sterben. Ich fragte nach ner
Vollnarkose...doch der
Doc verneinte mein Verlangen nach Gnade. Er sagte...
DU HAST SCHON ZUVIEL BLUT VERLOREN, EINE ATERIE IST GERIßEN. WIR MÜSSEN DAS
ALLES OHNE BETÄUBUNG MACHEN.

Wie Aterie? In meinem Pilleman ist ne Aterie? Ach, deshalb der Satz "Du
denkst mit dem Schwanz". Die anderen haben eine Aterie im Kopp, ich hab se
im Schwanz. Naja...
WAAAAAAAAAAAAAS? Ohne Betäubnug. Wat muss denn da gemacht werden?
WIR MÜSSEN DIE ATERIE WIEDER ZUSAMMEN NÄHEN...DANN WERDEN WIR DIE VORHAUT
WIEDER DAHIN BRINGEN WO SIE HINGEHÖRT. ODER SOLLEN WIR SIE DIREKT
BESCHNEIDEN?

Hilfe...da will man nur seine Freundin beglücken und ne Stunde später ist
man fast ein halber Moslem mit abgesäbbelter Vorhaut. Mittlerweile hat sich
der Raum mit 8 Leuten gefüllt...irgendwelche Schwestern standen plötzlich um
mich herum, die alle belustigt waren. Ich hob die Finger zum Victory Zeichen
und sagte : NA MÄDELS...ALLES PALETTI ?
Stimmt gar nicht ...ich hab gar nichts gesagt. Ich hab mich geschämt.
Eine ganze Zeitlang passierte nichts...ich lag da nur doof auf der Liege,
während sich die Anwesenden über irgendeine Scheiße unterhielten.
Plötzlich ging die Tür auf. Der Pimmeloberarzt war da.
Nach einem kurzen Nicken des guten Mannes gingen die ganzen Personen auf
mich zu und hielten mich plötzlich alle fest. Jeder hatte irgendwas von mir
festgehalten. Der eine hat sich sogar mit der flachen Hand auf meinen Kopf
abgestützt.
EY...WAT SOLL DAT? ICH BIN BEI DER BARMER UND MEIN PAPA IST DA CHEF. EIN
BISSCHEN NETTER JA?
Ich bekam ein grünes Tuch um den Unterleib, wo in der Mitte ein Loch war,
aus dem der Dödel rausgeguckt hat. Keine Spur von Manneskraft ...schlicht
und einfach ein verkümmertes Wrack schaute aus dem grünen Tuch raus.
Aber warum halten die mich hier alle fest?
Ich sah dann plötzlich die NADEL. Oh Gott...bitte nicht. Ich hab panische
Angst vor Nadeln. Der Doc nahm die kleine blutende Wurst in die Hand und
setzte die Nadel zum Stich an.
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
ARRRRRRRRGGGGGGGGGGGGHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Der erste Stich ging voll in den unteren Teil der Eichel...der hat mir die
Aterie zusammen genäht. Insgesamt benötigte er 6 Stiche. Ich hatte sehr
heftige Schmerzen. Ich verfluchte die gesamte weibliche Welt. Nie wieder
F"zensiert"n, hab ich immer wieder gebrüllt.
So, Aterie wieder fest versiegelt...jetzt kam die Vorhaut dran. Ich halt mir
beim schreiben dieser Zeilen immer wieder den Pipimann fest, da die
Erinnerungen an dieses Drama noch sehr intensiv sind.
Die einzelnen Stiche werde ich nie vergessen....wie der Nähfaden durch den
unteren Teil der Eichel gezogen wurde...immer wieder....immer wieder. Wer
jetzt geil wird, sollte sich evtl. noch mal bei nem Arzt oder bei ner
Selbsthilfe Gruppe melden, das nur noch mal so nebenbei.
Naja, irgendwann sagte der Arzt dann. FERTIG.
Ich bekam noch einen schicken Verband um den Ömes gebunden und dann gab der
Doc mir noch einige Pakete mit Kamille Bad, das ich 3 mal am Tag anwenden
sollte. Ich hab den Behandlungsraum dann verlassen, der Peter wartete immer
noch vor der Tür. Ich begrüßte ihn mit einem coolen. "ACH DIE HABEN NUR MA
NACHGEGUCKT...WAR NICH SCHLIMM, ALTER."
Danke an das Team von der Urologie Abteilung des Marien Hospitals in
Bottrop, ihr wart spitze - zu meiner Spitze.
Die Krönung des Tages war folgende: Ich war dann zuhause und ließ heißes
Wasser in ne Schüssel laufen, wo ich dann die Kamille Brühe reinmachen
musste. Ich Arsch hab natürlich vergessen, mit dem Finger die Temperatur zu
überprüfen. Zack, Dödel vom Verband befreit und zack, in die kochende Suppe
gelegt... AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHH
HHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Der arme Dödel wurde ganz komisch rot und sah so aus, als würde er gleich
abfallen.
Mein Gesicht war nur noch der Pure Schmerz. Als ich dann irgendwann im Bett
lag, pochte es unten gewaltig...ich war dann echt froh irgendwann dann doch
noch eingeschlafen zu sein.
Ach ja die gute...V. hatte am anderen Tag ziemliche Schmerzen am Darmausgang
und beschimpfte mich als Rücksichtslosen Rammler, der sich nie unter
Kontrolle hat. Naja, ich habe mich entschuldigt....
Das ist jetzt 3 Jahre her. Ich habe jetzt nur noch Kuschelsex und hauche den
Mädels nette Worte ins Ohr.
Und ich hoffe es ist nun jedem klar, warum anal für mich nicht in
Frage kommt.

Nein, ich bin nicht die Signatur! Ich putze nur hier...
---
News, Infos, Events zu Battlefield 2... Besucht uns doch unter http://bf2.ironserver.de

#13
Alt 22.06.05, 07:13:56
Perry Dhalgren
Benutzerbild von Perry Dhalgren
Core Member
Registriert seit: 12.06.05
Style: Retro
Alter: 54
Geschlecht: ♂
Beiträge: 2.565

Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Ein Mann nahm an einem FKK-Strand ein Sonnenbad. Als er ein kleines Mädchen auf sich zukommen sah, bedeckte er seine Blöße mit der Zeitung, die er gerade gelesen hatte.

Das Mädchen kam zu ihm und fragte: "Was hast Du denn da unter der Zeitung?".

Schnell nachgedacht, antwortete der Typ: "Einen Vogel".

Das Mädchen ging weg und der Mann schlief ein.

Als er aufwachte, befand er sich in einem Krankenwagen und hatte schreckliche Schmerzen im Unterleib.

Die Polizei fragte ihn, was passiert sei. Der Mann sagte: "Ich weiß es auch nicht. Ich lag am Strand, da kam dieses kleine Mädchen und stellte mir eine Frage, und danach denke ich bin ich eingedöst, und das nächste an was ich mich erinnern kann, ist das hier".

Die Polizei ging zum Strand, fand das Mädchen und fragte es: Was hast du denn mit dem nackten Mann gemacht?".

Nach einer Pause antwortete das Mädchen: "mit ihm? ,gar nichts.
Ich habe nur mit seinem Vöglein gespielt, da hat es mich angespuckt, drum hab ich ihm das Genick gebrochen, seine Eier zerschlagen und dann sein Nest angezündet!"


UND DIE MORAL VON DER GESCHICHT

BELÜGE KLEINE KINDER NICHT!

Bürger der City of Xebecs Demise (Level 11, 700.000 Exp. 108 HP) Amiga-Version

"Mein Name ist Bund, Eswehr Bund. Ich nehme meinen Martin gerüttelt, nicht geschürt!"
#14
Alt 22.06.05, 07:17:06
Wie man mit Frauen umgeht...
Perry Dhalgren
Benutzerbild von Perry Dhalgren
Core Member
Registriert seit: 12.06.05
Style: Retro
Alter: 54
Geschlecht: ♂
Beiträge: 2.565

Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Wie man mit Frauen umgeht...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg schmoedder.jpg (44,5 KiB, 75x aufgerufen)

Bürger der City of Xebecs Demise (Level 11, 700.000 Exp. 108 HP) Amiga-Version

"Mein Name ist Bund, Eswehr Bund. Ich nehme meinen Martin gerüttelt, nicht geschürt!"
#15
Alt 22.06.05, 14:48:23
Zwergi
Kicker of Ass
Registriert seit: 11.06.05
Beiträge: 2.128
In einem Wald sitzt ein Affe und setzt sich gerade eine Spritze an, als plötzlich ein Hase des Weges kommt und zum Affen meint: "Scheiß Drogen, Drogen sind scheiße. Komm wir gehen joggen!" Der Affe packt sein Zeug widerwillig weg und joggt mit. Nach einer Weile kommen sie zu einem Bären,der sich gerade eine hübsche "weiße Straße" reinziehen will. Doch bevor der Bär auch nur ein bisschen was erwischt, meint der Hase wieder: "Scheiß Drogen. Drogen sind scheiße. Komm, geh mit uns joggen!" Also packt auch der Bär zusammen und joggt nicht ganz freiwillig mit. Kurz darauf begegnen sie einem Löwen, der sich gerade in aller Ruhe einen Joint dreht. Doch der Hase meint wieder: "Scheiß Drogen. Drogen sind scheiße. Komm mit!" Der Löwe dreht sich den Joint fertig, zündet ihn an und haut dem Hasen so eine runter, dass der quer durch die Gegend fliegt. Der Affe und der Bär ganz verdutzt: "Wieso hast Du das jetzt gemacht?" Darauf der Löwe: "Mir reicht's. Immer wenn der Hase auf Ecstasy ist, müssen wir joggen!"
#16
Alt 23.06.05, 21:20:34
HG
Benutzerbild von HG
Das Tier
Registriert seit: 20.04.03
Style: Retro
Alter: 39
Geschlecht: ♂
Beiträge: 6.710
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter 

HG eine Nachricht über ICQ schicken HG eine Nachricht über Yahoo! schicken
Frägt die eine Schamlippe die andere, ob sie schon das neuste Gerücht weiß. Darauf die andere, nö welches?
Na ja, wir stinken!
Wer behauptet denn sowas?
Böse Zungen.

#17
Alt 24.06.05, 15:01:05
HG
Benutzerbild von HG
Das Tier
Registriert seit: 20.04.03
Style: Retro
Alter: 39
Geschlecht: ♂
Beiträge: 6.710
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter 

HG eine Nachricht über ICQ schicken HG eine Nachricht über Yahoo! schicken
Neue Züricher
Zeitung vom 23.04.2005:


Die 0,5 Promille-Grenze wird in der Schweiz wieder aufgehoben. Ab dem 1. Juni 05
beträgt für Autofahrer der zulässige Alkoholgrenzwert wieder 0.8 Promille. Wie
eine gesamtschweizerische Studie der ETH Zürich ergeben hat, hat die
Unfallhäufigkeit seit Einführung der 0,5 %o-Grenze stark zugenommen.
Auffällig sei, daß speziell zur späten Stunde und an Wochenenden, die mittel-
bis schweren Unfälle eine noch nie dagewesene Zahl erreichten.
Abklärungen der Polizei haben ergeben, daß die Ursache darin liege, daß seit
dem 1. Januar die Männer nicht mehr alkoholisiert heimfahren, sondern
sich von ihren Frauen abholen lassen.
_____________________________________
NZZ vom 23.04.2005

#18
Alt 25.06.05, 11:17:22
Lord_Pinhead
Benutzerbild von Lord_Pinhead
B.O.F.H.
Registriert seit: 03.08.02
Alter: 35
Geschlecht: ♂
Beiträge: 4.618

Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Ein Tscheche, ein Pole und ein Russe sitzen im Auto, wer fährt?













































Die Polizei

show_config
-------
"Aber es gibt ja kRaSSe SuppOrtEr die MeinEn Alter, dass Sie KrAss MOd sind UnD feTT in Der SchOOl ruLLoern WeiL isch KRaSS der MOD bin - unD wEnn dEin PosTcoUnt sUcKt, alDer, dAnn hAlTs Maul, k?" - Verständliche und klar formulierte Aussage eines Hip-Hoppers
#19
Alt 29.06.05, 21:03:17
HG
Benutzerbild von HG
Das Tier
Registriert seit: 20.04.03
Style: Retro
Alter: 39
Geschlecht: ♂
Beiträge: 6.710
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter 

HG eine Nachricht über ICQ schicken HG eine Nachricht über Yahoo! schicken
Gelsenkirchen, Einschulung 1. Klasse.
Die Lehrerin will sich gleich am 1. Schultag beliebt machen und sagt voller Stolz, dass sie Schalke-Fan ist und fragt die Klasse, wer sonst noch Schalke-Fan ist.
Alle Hände gehen nach oben, nur ein kleines Mädchen meldet sich nicht.

Die Lehrerin fragt: "Warum meldest Du Dich denn nicht?"
"Weil ich kein Schalke-Fan bin!"
"Ja sowas. Zu welchem Verein hältst Du denn dann?"
"Ich bin FC Bayern-Fan und stolz darauf!"
"FC Bayern?? Ja um Himmels willen, warum denn ausgerechnet der FC Bayern?"
"Weil mein Vater aus München kommt, bei der Allianz arbeitet und als Jugendlicher bei den Bayern Amateuren gespielt hat und meine Mutter auch aus München kommt und Wiesn-Bedienung bei Paulaner ist. Beide sind natürlich FCB-Fans, also bin ich es auch!"

"Aber mein Kind, Du musst doch Deinen Eltern nicht alles nachmachen!! Stell Dir doch nur mal vor, Deine Mutter wäre eine Prostituierte und Dein Vater ein alkoholabhängiger Arbeitsloser, was wäre denn dann??!"

"Ja gut, dann wäre ich wohl auch Schalke-Fan..."

#20
Alt 29.06.05, 22:08:59
raven
Benutzerbild von raven
Core Member Täglich verrückt!
Registriert seit: 29.03.02
Beiträge: 3.756
IRC Zeilen: 164732
Quizrunden gewonnen: 134

Spenden-Award Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Spenden-Award Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

:31: :31: :31: :treten:

Seit 1974 und für immer
Westfalenstadion
Antwort
Lesezeichen
Facebook
Google+

Direkt antworten
Nachricht:
Benutzername: 
Email (nicht ausfüllen!): Sicherheitsgrafik
Optionen

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu
Aktivität
Chat (20 Min)
28 Zeilen

Teamspeak 3

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:09:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.