[00:01] Alles Gute an Phantom, dylanmeering
[19:49] Post by marci1991 @ [Minecraft] Vorschlag Farmwelt
[20:00] Lottoziehung in 01d 00:00h
[20:26] Post by Athalion @ [Minecraft] Vorschlag Farmwelt
[00:00] Songs gespielt gestern: 0
[00:01] Alles Gute an Rica, WernerWurst
Trackmania Minecraft Andere Spiele
Antwort
#71
Alt 11.10.13, 22:09:18
JimbeatsAlcohol
Benutzerbild von JimbeatsAlcohol
Tourgott
Registriert seit: 24.01.08
Beiträge: 709
IRC Zeilen: 0

Blecherner Postaward 

Ich hab mir die Diskussion unbeteiligt durchgelesen und der einzige, der im IGNORE Modus ist, bist du Pesti... Die anderen haben vernünftige Argumente gebracht. Wenn du leider nicht die Welt kennst, wie sie... schade
#72
Alt 11.10.13, 23:00:19
Manu16
Benutzerbild von Manu16
<DerdummeBLér> Täglich verrückt!
Registriert seit: 18.04.06
Style: Retro
Alter: 28
Geschlecht: ♂
Beiträge: 6.601
IRC Zeilen: 16702
Quizrunden gewonnen: 8

Goldener Topposter Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Manu16 eine Nachricht über ICQ schicken
RL ist cooler

Oder was?




Aber jo das stimmt schon hier gabs allgemein schon mehr Diskussionen. Hier beteiligt sich fast niemand mehr.
Alle hängen nur im IRC rum oder sonstwo und keiner ist im Forum.


edit: Ne Ara du hasts nicht kapiert, mein Post bezog sich auf Pesti.

@Oase: Ja

Bewertung zu diesem Post
Aragorn meint: manu kapiert mal wieder gar nix
Oase im Ozean meint: Ich kann gerne mehr im Forum rumhängen, wenn du magst



Geändert von Manu16 (11.10.13 um 23:15:39 Uhr)
#73
Alt 12.10.13, 00:59:21
Lucas
Benutzerbild von Lucas
Registered Users Täglich verrückt!
Registriert seit: 02.06.06
Alter: 25
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.269
IRC Zeilen: 16

Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Lucas eine Nachricht über ICQ schicken Lucas eine Nachricht über MSN schicken Lucas eine Nachricht über Skype™ schicken
Geb ich eben auch mal mein Senf ab..

Ich mags zwar verstehen das Menschen die inner Stadt leben nicht ganz so up-to-date sind wie schlecht eigentlich manche ländliche Regionen ausgebaut sind.. aber dann gleich Sky so schlecht dahinzustellen sei mal in Frage gestellt.
Für mich kam eigentlich Sky nur in Frage da ich anfangs eine 2k Leitung hatte, die seit kurzem erst auf 6k Ram aufgestockt wurde (effektiv ~5k) und auch billige live-streams zum Scheitern verurteilt waren da einfach zu viele Leute in meiner Fam. online waren!
Und zum Thema Ausbau..
Hier wird zwar eine Trasse quer durch die Gemeinde gelegt... aber auch nur dir Ortschaften angeschlossen die mehr Stimmen für die "führende Partei" haben.. also zum Teil Landstriche mit 4-5 Einwohnern haben 50k und die Marktgemeinde in der ich wohne mit ca 2k Einwohnern nur zu Hälfte.. ein Beispiel.. mein Bruder wohnt zirka 200 Meter Luftline von mir entfernt empfängt 50.000er Internet! und hier, wie gesagt, nur ca 5k!
Also blieb mir als Fußballfan nur eine Möglichkeit übrig!

Mfg Lucas
#74
Alt 12.10.13, 12:01:28
mizuno
Benutzerbild von mizuno
Core Member
Registriert seit: 07.02.06
Alter: 32
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.589
IRC Zeilen: 5241
Quizrunden gewonnen: 2

Bronzener Topposter Core-Award Blecherner Postaward 

Zitat von Pestilence
Und wieder einmal das typische Problem des SP. Anstatt eine ordentliche Diskussion zu führen, werden Renomee-Kommentare vergeben in denen man beleidigt wird und die Sache ist gegessen. Wozu auf Argumente von anderen eingehen, wenn man einen einzeiligen Kommentar oder auch nur ein sehr aussagekräftiges ".........." als Renomee-Kommentar geben kann?

Wozu haben wir hier überhaupt ein Forum, wenn unliebsame Posts einfach weg-renommiert werden können? Der SP war mal ein tolles Forum, mit tollen Diskussionen, bei denen man sich virtuell die Köpfe eingeschlagen hat, um sich dann beim Boardtreffen gemeinsam zu besaufen. Was ist der SP jetzt? Ein Rumgammel Platz den man alle paar Monate aus Nostalgie-Gründen mal aufsucht, seine neuesten Spiele und Blu-Rays postet, in der Hoffnung das dieser halb-tote Kadaver mal ein Lebenszeichen von sich gibt.

Der SP ist mittlerweile genau dasselbe wie User-United und für so einen Scheiss ist mir meine Zeit echt zu schade.

Das war mein letzter Post hier, ich schließe mich all den anderen Usern an, die schon vor langer Zeit das weite gesucht haben und hier nichts mehr schreiben. Denn in meiner Erinnerung war der SP etwas großes und nicht dieser Scheiss hier, den ihr draus gemacht habt. Die Freunde die ich hier gewonnen habe, wissen wo sie mich in Zukunft finden.
Mit welchem Fuß bist du denn aufgestanden?
Es hat dich doch keiner beschimpft oder gar beleidigt. Ich meine selbst Aragorn hat ein, für seine Verhältnisse, äußerst friedlichen Kommentar bei dir hinterlassen.

Außerdem habe ich nicht geschrieben, dass ich mich gegen Streaming wehre. Ich habe nur Argumente aufgezählt, warum Streaming vielerorts einfach nicht Möglich ist und die einzige Alternative via Satellit zu empfangen ist.

Ich selber kämpfe seit Jahren für ein besser ausgebautes Netz und frage in regelmäßigen Abständen nach, ob und wann denn weiter ausgebaut wird. Ich bin kein großer Fan von Verpackungen, mir reichen die Sachen rein digital aber es ist eben ein Krampf hierzulande. Wenn Streaming möglich wäre, würde ich es sofort benutzen.

Mit dem Umzug ist das so eine Sache. Ich möchte nicht unbedingt mitten in einer Großstadt wohnen. Ich habe zu meiner Studienzeit für 3 Jahre in einer Großstadt gelebt, mit durchgehendem Straßenbahn- und Busverkehr usw.
Also ich muss das nicht haben und will das auch nicht. Ich fühle mich im grünen Speckgürtel um eine Großstadt herum sehr wohl.

Die einzige Hoffnung, die ich noch habe zum Thema DSL Ausbau ist LTE. Ich meine mein iPhone rast mit 100MBit durchs Netz, auch hier zuhause. Aber ein fester LTE Anschluss von zuhause aus mit einer höheren Volumengrenze verweigert mir die Telekom noch.
Wenn das irgendwann funktioniert, gerade in den Regionen wo der Breitband-Ausbau seit Jahren nur stiefmütterlich vorangetrieben wird, kann man Sky als alten Hut bezeichnen.

Mit freundlichem Gruß,
mizuno



Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie.
#75
Alt 12.10.13, 16:30:36
Chief
Benutzerbild von Chief
Registered Users
Registriert seit: 24.07.06
Style: Retro Dark
Alter: 28
Geschlecht: ♂
Beiträge: 2.324
IRC Zeilen: 45

Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

@Pesti
Ich seh hier ehrlich gesagt nur einen, der nicht diskutieren kann. Und das bist sowas von eindeutig du. Wie schon im Benzin-Preis Thread lässt du einzig und allein deine Meinung gelten und ziehst die Argumente der anderen ins lächerliche! Wo genau du bei Ara und mizuno jetzt raus gelesen haben willst, dass sie und somit jeder andere auch keine Streaming Angebote mag bleibt wohl dein Geheimnis.

Ich habe keine schnelle Internetleitung, also haben alle keine". Überhaupt keine Argumente zum demografischen Wandel, DSL-Ausbau in Ballungszentren bis 2016,
Und hier verschließt du dich wiedermals vollkommen vor der Realität!
Wie mizuno es schon beschrieben hat. Geh doch mal raus aus deiner Großstadt! Guck dir mal an, wie es in weniger bewohnten Gegenden aussieht.
Ich wohne etwas über 10km von einer Großstadt entfernt. Kabelanschluß haben hier nicht alle. Ohne Kabelanschluß hast du hier maximal (!!!!) FUNK DSL 2.000 mit dem du maximal tief in der Nacht wenn alles schläft mal volle Leistung hast. Versuch doch bitte mal damit einen Film auf 1080P zu schauen, da kannste Jahre lang warten bis dein Film geladen ist .
Ein Freund von mir wohnt keine 5 Minuten zu mit dem Fahrrad von Mainz entfernt, ein anderer am Stadtrand. Aber selbst da ist seit Jahren 6k das absolute Maximum, wenn man keinen Kabelanschluß hat.
Wie das ganze dann in noch weniger bewohnten Regionen wie der Eifel, Hunsrück, Pfalz oder dem Saarland - wo teils WEIT unter 100 Einwohner/km² wohnen! - aussieht und auch nach 2016 noch aussehen wird kannst du dir wohl selbst denken.

Aber leb ruhig weiter in deiner Traumwelt in der alle 3.000€ netto im Monat verdient und wo man in jedem entlegensten Winkel völlig problemlos 2 Stundenlange Filme auf voller Auflösung schauen kann...

Bewertung zu diesem Post
Zahl meint: chief is back \o/
#76
Alt 12.10.13, 21:31:07
Pestilence
Benutzerbild von Pestilence
Pokemaniac
Registriert seit: 10.11.02
Alter: 37
Geschlecht: ♂
Beiträge: 5.657
IRC Zeilen: 42094
Quizrunden gewonnen: 2

Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Pestilence eine Nachricht über ICQ schicken
IPv6
Nachdem ich mich nun etwas beruhigt habe, möchte ich noch einmal in die Diskussion einsteigen und eudn erläutern, auf welchen Fakten meine ursprüngliche Frage, wielange Sky mit dem veralteten Geschäftsprinzip noch weitermachen kann, basierte.

In Deutschland vollzieht sich nun schon seit Jahren ein demografischer Wandel, der verursacht das junge Menschen immer mehr in Ballungszentren und drumherum ziehen, weil in den ländlichen Gebieten die Arbeitsplätze immer weniger werden. Sicherlich habt ihr schon etwas von den Begriffen Landflucht und Ärztemangel auf dem Land gehört, wie es dazu kam, könnt ihr gut in dem folgenden Artikel nachlesen:
http://www.sueddeutsche.de/leben/bev...dert-1.1486334

Nun haben die Telekom und Vodafone angekündigt, bis Ende 2016 insgesamt 13 Miliarden Euro in den Netzausbau zu investieren, um Ballungszentren um die Großstädte wie Hamburg, Berlin, Dresden, München, Hannover, Köln usw. auszubauen, weil ländliche Gebiete nun fast schon komplett mit LTE ausgebaut aus, so wie die Bundesregierung es bei der Vergabe der Lizenzen verlangt hat.

Ich wohne in einem ländlichen Wohngebiet ausserhalb von Hannover, zufälligerweise fast neben der Endstation, dessen Sinn und Zweck es war, zur Expo 2000 ein Projekt vorzustellen, wie das Leben in einer Großstadt aussehen wird, in Hinblick auf diesen demografischen Wandel und der Verhinderung der Gehttosierung, aufgrund von Einkommensschwachen Familien. Kurz gesagt: Hier durften nur Leute herziehen, die wenig Geld haben, aus dem europäischen Ausland kommen oder schwerbehindert sind.

Um die Ghettosierung zu vermeiden, wurde auf eine hohe Lebensqualität Wert gelegt, dazu gehören gute Einkaufsmöglichkeiten, eine direkte Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Innenstadt und natürlich eine schnelle Internetleitung. Dieses Projekt heisst Kronsberg und wurde 2012 auf einer internationalen Architekten-Messe, als eines der hundert innovativsten Wohnprojkte ausgezeichnet, weil es funktioniert hat.

In Hinblick dessen das die Großstädte nun seit Jahren in den Randgebieten Häuser ohne Ende hochzuziehen, die beiden größten Internet-Anbieter in Deutschland diese Großstädte mit schnellen DSL zu versorgen und dem demografischen Wandel, habe ich mich gefragt, wielange das alte Geschäftsmodell von Sky noch gut gehen wird. Wenn es wirklich so funktioniert wie es angedacht ist, haben alle Ballungszentren bis spätestens 2020 schnelles Internet mit bis zu 100 Mbit, Streaming ist problemlos möglich und nur noch in ländlicheren Gebieten ist ein Fernsehempfang wie momentan über Sky notwendig. Wielange würde Sky diese Kunden aber noch bedienen, wenn es jetzt schon kaum möglich ist schwarze Zahlen zu schreiben?

Ich will Sky keineswegs schlecht machen, ganz im Gegenteil, ich finde das Angebot klasse, wenn auch für mich persönlich etwas zu teuer.

Ich suche nochmal eine grafische Übersicht raus, in der gezeigt wird welche Veränderung in den Gebieten von Deutschland uns in den nächsten Jahren eventuell zu erwarten haben, wenn diese Landflucht der Jugend kein Ende nimmt.

Bewertung zu diesem Post
Aragorn meint: Pesti is wieder da
#77
Alt 13.10.13, 00:05:23
JimbeatsAlcohol
Benutzerbild von JimbeatsAlcohol
Tourgott
Registriert seit: 24.01.08
Beiträge: 709
IRC Zeilen: 0

Blecherner Postaward 

Zitat von Pestilence

Ich wohne in einem ländlichen Wohngebiet ausserhalb von Hannover, zufälligerweise fast neben der Endstation, dessen Sinn und Zweck es war, zur Expo 2000 ein Projekt vorzustellen, wie das Leben in einer Großstadt aussehen wird, in Hinblick auf diesen demografischen Wandel und der Verhinderung der Gehttosierung, aufgrund von Einkommensschwachen Familien. Kurz gesagt: Hier durften nur Leute herziehen, die wenig Geld haben, aus dem europäischen Ausland kommen oder schwerbehindert sind.
Das wäre mir neu, wenn es per Gesetz nur einer gewissen "Bevölkerungsgruppe" oder mehreren erlaubt wäre ein ÖFFENTLICHES Gebiet zu bewohnen^^

Sorry, aber dass klingt für mich nach ziemlichen Bulshit. Rest des Beitrages kommentiere ich morgen... mir ist gerade nur diese Stelle extrem aufgefallen
#78
Alt 13.10.13, 00:10:04
darshu666
Benutzerbild von darshu666
Blu-ray Steeljunkie
Mod
Registriert seit: 12.06.05
Alter: 46
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.973
IRC Zeilen: 22121

Spenden-Award Bronzener Topposter Spenden-Award Blecherner Postaward Core-Award 

darshu666 eine Nachricht über ICQ schicken
Also Sky kann es gar nicht so schlecht gehen. Das sieht man daran, das Sie zwar noch Rabattabos anbieten, aber nur noch mit Abstrichen, also nicht mehr das volle Programm(Skygo ist übrigens Streaming).
Einst wurden diese Abos geschaffen um mehr Kunden zu bekommen.

Das mit der "Landflucht" gibt es nicht erst seit gestern.
Und besonders die Telekom hat unter dem Zwangsverkauf des Kabelnetzes zu leiden. Sprich DSL ist längst nicht alles.
Glasfaser war eh die letzte Idee, welche die Telekom haben konnte.
Das Kabelnetz läuft ja weitgehend über Kupfer.

Nicht jede Grossstadt wird so angebunden wie die Millionenstädte.
LTE ist für mich das letzte, noch schlechter zu nutzen als UMTS.
Solche Funknetze sind nicht Wohnraumtauglich oder nur mit technischem Aufwand.Und bitte jetzt keine Kommentare ala aber bei mir läuft das perfekt.

Die Telekom kann sich glücklich schätzen das es eine Regulierungsbehörde gibt, auf die sie immer so schimpft.
Ansonsten wären die Kabelnetzbetreiber längst die Herren im Lande, durch die bessere Verteilung der Bandbreiten.

Zurück zu Sky, das gibt es nicht nur in Deutschland. Und seit aus Premiere Sky wurde, scheint durch eine geänderte Strategie auch der Markt dafür zu wachsen.

Wo anders will ein Fussballfan seine Mannschaft bejubeln, wenn Stadien horrende Preise haben und im öffentlichen TV nur 5 minuten Beiträge noch zu sehen sind.
Klar ich kann mir einen illegalen Stream im Inet suchen, aber das ruckelt bricht ab usw. da kann ich auch direkt Radio hören.

Sky ist sogar besser per Sat zu empfangen als über Kabel.
Sprich sie haben das Problem der Versorgung eher gar nicht.
Was aber macht ein Kunde der nur 6Mbit oder weniger hat?
Wie will der Streamingdienste in HD nutzen ohne Abstriche?

War es nicht auch die T welche mit Sky ein Bündnis formte, so das Sky im Entertainment Paket landete? Warum wurden wohl so schlechte bis gar keine Einigungen mit Kabelnetzbetreibern gefasst, seitens Sky?

Funknetze wie LTE, haben teils mit hohe Latenzen zu kämpfen, nicht gerade förderlich für Streaming. Die Latenz nimmt bei Netzlast zu.
LTE zu Kabel/DSL verhält sich ungefähr so wie WLAN zu LAN.

Zu Lovefilm und Watchever, sowas kann man nicht mit Sky vergleichen.Da die Firmen bis jetzt ein anderes Angebot wie Sky haben. Was nicht heisst das sie keine Clientel haben.

Was hier eher die Frage wäre, wann darf man praktisch für den ganzen TV Konsum bezahlen. Wie schnell wird es auch hier eine 2. Klassengesellschaft geben.

Achso du wohnst doch bei Laatzen oder? So ländlich ist es da auch nicht. Oder aber ich würde sagen typisch Hannover.

#79
Alt 13.10.13, 01:12:10
Pestilence
Benutzerbild von Pestilence
Pokemaniac
Registriert seit: 10.11.02
Alter: 37
Geschlecht: ♂
Beiträge: 5.657
IRC Zeilen: 42094
Quizrunden gewonnen: 2

Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Pestilence eine Nachricht über ICQ schicken
IPv6
Das wäre mir neu, wenn es per Gesetz nur einer gewissen "Bevölkerungsgruppe" oder mehreren erlaubt wäre ein ÖFFENTLICHES Gebiet zu bewohnen^^

Sorry, aber dass klingt für mich nach ziemlichen Bulshit. Rest des Beitrages kommentiere ich morgen... mir ist gerade nur diese Stelle extrem aufgefallen
Wohnberechtigungsschein:
"Der Wohnberechtigungsschein (WBS), umgangssprachlich auch §-8-Schein, früher auch §-5-Schein oder B-Schein, ist eine amtliche Bescheinigung in Deutschland, mit deren Hilfe ein Mieter nachweisen kann, dass er berechtigt ist, eine mit öffentlichen Mitteln geförderte Wohnung („Sozialwohnung“) zu beziehen. Er wird auf Grundlage von § 5 des Wohnungsbindungsgesetzes (WoBindG) in Verbindung mit § 27 Abs. 3 bis 5 WoFG (Wohnraumförderungsgesetz) ausgestellt."

Wenn ein kompletter Stadtteil mit öffentlichen Mitteln finanziert wurde, kann der Staat diesen Stadtteil nur für Menschen mit einem Wohnberechtigungsschein zugänglich machen.

Den "Bullshit" kannst du gerne bei Wikipedia nachlesen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wohnberechtigungsschein

Es gibt hier mittlerweile einige Häuser die keinen Wohnberechtigungsschein erfordern, aber das sind zum größten Teil Ein-Familien-Häuser, die erst im Nachhinein hinzu gekommen sind. Bald eröffnet hier eine Wohngruppe für Schwerbehinderte, weil der komplette Stadtteil unter anderem auch Rollstuhlgerecht gebaut wurde.
Ach genau, ich vergaß:
Achso du wohnst doch bei Laatzen oder? So ländlich ist es da auch nicht. Oder aber ich würde sagen typisch Hannover.
Laatzen ist in der Nähe, aber dennoch mehr als nur einen kleinen Fußmarsch entfernt. Der Kronsberg ist auf der anderen Seite der Messe, ich kann dich gerne mal rumführen, wenn du mal wieder in Hannover sein solltest.

Ich sage ja auch nicht das es Sky momentan schlecht geht, es geht ihnen wohl besser als je zuvor und ab 2015 werden sie auch schwarze Zahlen schreiben. Ich rede von einer möglichen Zukunft die in X Jahren (ich gehe von vielleicht 10 aus) eintreten könnte. Wie sicher ist das jetzige Geschäftsmodell von Sky, in Hinblick dessen das in 10 Jahren die großen Ballungsgebiete schnelles Internet haben.

Könnte Sky vielleicht sogar dahin übergehen, in Zukunft mit Skyflix die Bundesliga als Streaming-Paket anzubieten, oder werden sie weiterhin nur auf das alte Geschäftsmodell mit den unflexiblen Paketen beharren? Könnte es in Zukunft vielleicht sogar sein, dass man in ländlichen Gebieten mehr Geld zahlen muss, weil Sky diese weiterhin mit normalen Fernsehen bedienen muss, während Ballungszentren durch günstige Streaming-Angebote gelockt werden, um auf diesem Markt konkurrenzfähig zu bleiben?

"Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte PAC MAN das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören!"
(Kristian Wilson, Nintendo Inc., 1989)

Geändert von Pestilence (13.10.13 um 01:12:10 Uhr) Grund: Doppelposts sind böse.
#80
Alt 13.10.13, 11:42:25
JimbeatsAlcohol
Benutzerbild von JimbeatsAlcohol
Tourgott
Registriert seit: 24.01.08
Beiträge: 709
IRC Zeilen: 0

Blecherner Postaward 

[QUOTE=Pestilence;529055]
Wohnberechtigungsschein:
"Der Wohnberechtigungsschein (WBS), umgangssprachlich auch §-8-Schein, früher auch §-5-Schein oder B-Schein, ist eine amtliche Bescheinigung in Deutschland, mit deren Hilfe ein Mieter nachweisen kann, dass er berechtigt ist, eine mit öffentlichen Mitteln geförderte Wohnung („Sozialwohnung“) zu beziehen. Er wird auf Grundlage von § 5 des Wohnungsbindungsgesetzes (WoBindG) in Verbindung mit § 27 Abs. 3 bis 5 WoFG (Wohnraumförderungsgesetz) ausgestellt."

Wenn ein kompletter Stadtteil mit öffentlichen Mitteln finanziert wurde, kann der Staat diesen Stadtteil nur für Menschen mit einem Wohnberechtigungsschein zugänglich machen.

Den "Bullshit" kannst du gerne bei Wikipedia nachlesen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wohnberechtigungsschein
/QUOTE]

Nein Gebiete können nicht nur für Leute zugänglich gemacht werden, die einen WBS haben! Das ist FALSCH. Das würde im Umkehrschluss heißen, dass freie Flächen nicht an "Nicht-WBSler" verkauft werden können und das ist rechtlich nicht zulässig. Nur staatlich geförderte und finanzierte Wohnung/Häuser etc. können einen WBS fordern.

BTW: süß wie du wiki zitierst, beweist natürlich sehr viel ^^

Zum Thema Sky:
Ich glaube nicht, dass alle Räume bis in 10 Jahren mit einer vernünftigen Verbindunng erschlossen sind, Räume z.B. in den kein finanzielles Kapital (große Firmen etc) ansässig sind werden auch in 10 Jahren noch mit gefühlter Modem-Geschwindigkeit serven, deswegen wird SKY auch weiter funktionieren. Ich selber teile mir einen SKY Acc mit 4 Kommiltonen, perfekte Lösung
Antwort
Lesezeichen
Facebook
Google+

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Zuletzt gelesen von
Aragorn, Cataphilla, Coke, Janu, killervirus, Lolo, Lucas, Manu16, Notra, raven06.10.2018 21:38:21
Ade, Schatten04.10.2018 17:54:18
Athalion, Cro, HG, mizuno26.08.2018 14:26:47
Zahl21.08.2018 22:23:59
KaneOneil21.08.2018 12:36:51
steelworks20.08.2018 22:15:23
Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu
Teamspeak 3

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:21:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.