[15:55] Post by HG @ Portalaufpopp test-thread
[20:00] Lottoziehung in 04d 00:00h
[20:42] Post by nick 68 @ [Minecraft] /fly für Stammspieler
[00:00] Songs gespielt gestern: 15
[00:01] Alles Gute an Pippin, razorbane, Lund
[09:34] Post by steelworks @ [Minecraft] /fly für Stammspieler
Trackmania Minecraft Andere Spiele
Antwort
#51
Alt 26.06.07, 17:25:01
Illuminatus
Benutzerbild von Illuminatus
hat gebläht
Registriert seit: 13.04.06
Style: Retro
Alter: 28
Geschlecht: ♂
Beiträge: 2.260
IRC Zeilen: 12324
Quizrunden gewonnen: 5

Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Spenden-Award Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Illuminatus eine Nachricht über ICQ schicken Illuminatus eine Nachricht über Skype™ schicken
ist 100 pro nicht gefajked

damit wir ma weiterkommen hab ich einen gedrückt!

521,93m

Ich haack ein Loch in unser Raumschiff, und weiß es ist nicht kluuug!
Doch scheeeißegal solang es spaß macht, Good bye und guten Fluuug

Staatlich anerkannte Schlafmütze :022:
#52
Alt 30.07.07, 09:35:08
SilberEisen
Benutzerbild von SilberEisen
Registered Users
Registriert seit: 04.09.06
Style: Retro
Alter: 28
Geschlecht: ♂
Beiträge: 973
IRC Zeilen: 0

Blecherner Postaward 

SilberEisen eine Nachricht über ICQ schicken
Nicht nur, dass der Gottesdienst langweilig, ja geradezu einschlaefernd war. Nein, auch die Inhalte der Predigt erregten in mir tiefste Abneigung, zumal teilweise nicht nur radikale Meinungen vertreten wurden, sondern auch schlicht falsche Fakten. Auch die Aufmachung des ganzen wirkte zu meinem Widerwillen und meinem tiefsten Beduerfnis nach nicht allzu diskretem Protest bei.
Da ich jedoch auf die Situation gefasst war und von Natur aus der Art von Menschen angehoere, die ihr Missfallen gern ausdruecken (in mehr oder weniger uebertragenem Sinn) hatte ich vorgesorgt. Das finale Ziel meiner Aktion sollte meiner jahrelangen Uebung endlich einen Nutzen verleihen! So war im Gedanken an den wahrscheinlichen Erfolg meiner Aktion auch das Exen des Liters Sprite, das anschliessende Unterdruecken eines jeden noch so kleinen Aufstossens und das unter Normalbedingungen teuflisch quaelende Bauchweh vergleichsweise leicht zu ertragen. Das Timing stellte sich als perfekt heraus. Waehrend ich meine Lider nur durch die Konzentration auf meinen Bevorstehenden Akt offenzuhalten im Stande war, spuerte ich das erste leise Anzeichen eines drueckenden Gefuehls im hinteren Hueftenbereich. Und tatseaechlich, schnell verstaerkte sich dieser Druck, gepaart mit einer Zunahme des Adrenalins im Blut. Gebannt sah ich also den kommenden Augenblicken entgegen, nur noch wneige Minuten trennten mich vom Grossen Moment.
Auch diese vergingen schneller als ich es jemals in dieser Umgebung erlebt hatte. Inzwischen war der Druck nur schwer auszuhalten, der Schliessmuskel jedoch tat seinen Dienst wohl dank regelmaessiger Ertuechtigung glaenzend.
Schliesslich kuendigte ein entsprechender Aufruf des Pfarrers den einen wohlgeplanten, alles entscheidenden Augenblick an: Stilles Gebet, Schweigen!
Tatsaechlich folgte ich in dieser Anweisung ausnahmsweise, jedoch hatte ich keine Zeit zu verlieren, und so musste es ein kurzes Stossgebet, welches eine Bitte, es moege alles gut gehen, und eine solche um Verzeihung umfasste (ich war mir der Kontroverse meiner Intention und der Quelle, von der ich Unterstuetzung suchte, durchaus bewusst – allerdings sollte ein deutlicher Hinweis, wie missverstanden die Botschaft Gottes hier wurde, nicht schaden – und der Zweck heiligt ja bekanntlich die Mittel).
Ein letztes kurzes Durchatmen, dann leitete ich den Mal auf Mal einstudierten Prozess ein – Zuerst ein behutsames Erhoehen des Innendrucks, aehnlich wie beim Beschleunigen des Stuhlgangs. Sobald ich mir dessen gewiss war, ein vorsichtiges Oeffnen des Schliessmuskels – nur um eine Nuance selbstverstaendich, der Eingang sollte mit Bedacht geschehen. Mit dem Ergebnis war ich voll und ganz zufrieden, ein leises, hochfrequentes Sirren war eindeutig zu vernehmen. Der entscheidende Part jedoch war noch nicht ueberstanden. Noch bevor ich den Druck mehr als eine Idee abnehmen spuerte, liess ich den Anus sich weiter entspannen, langsam und kontinuierlich versteht sich, sodass die Frequenz dieses Sirrens allmaehlich abnahm, gleichzeitig die Lautstaerke jedoch zu. Ein klares, sauberes Schnarren also. Auch das wurde meinen hohen Anspruechen noch laengst nicht gerecht. Zum Hoehepunkt also folgte das absolute Entspannen des Schliessmuskels, gepaart mit einem letzen, stossartigen Druck. Das Ergebnis war schlichtweg ueberragend: Ein in Lautstaerke wohl nur selten uebertroffenes Flattern, noch aber mit leichtem klingenden Unterton, der die Gesamterscheinung abrundete.
Die normale Befriedigung, die bei einem Vorgang wie diesem durch das schlichte Abnehmen des unangenehmen Drucks entsteht, wurde jetzt durch meine Gewissheit, Aussergewoehnliches geleistet zu haben, deutlich uebertoent.
Nicht nur der Fakt, dass ich es getan hatte, vor allem das Wie entfachte pure Euphorie in mir. Diese Harmonie der Tonabfolge, die auf den Punkt genaue Durchfuehrung des bis ins letzte Detail geplanten, der dabei entwickelte Sinn fuer die Aesthetik des Ganzen, der hier seine volle Befrieigung gefunden hatte, nicht zu vergessen die betraechtliche Lautstaerke und dabei die Reinheit und Praezision des Klangs, all das liess mein Herz hoeher geschlagen. Ich hatte nicht nur auf elegante und gekonnte Weise meinen Protest ausgedrueckt, nein, meine Kunst hatte einen Massstaebe setzenden Hoehepunkt gefunden. Die ultimative Blaehung, eine vollendete Spitzenleistung, all jenes zusammengefasst in wenigen Momenten, komprimierte Schoenheit und Erfuellung meines Strebens nach Perfektion.

Kerzengerade auf meiner Bank sitzend, mit stolzgeschwellter Brust und selbstzufriedenem, keckem Grinsen kostete ich die empoerte Reaktion meines Umfelds, welches sich aufgrund der herrschenden Moral und Ordnung auf allgemeines unruhiges Aendern der Sitzposition beschraenkte, aus. Schielen zur Seite hatte ich nicht noetig und haette auch meinem Prinzip der tieftsen Verachtung und Respektlosigkeit widersprochen, und so blickte ich selbstbewusst, immernoch leicht schmunzelnd umher und stellte zu meiner groessten Freuse fest, dass mich beinahe jeder mit verzerrtem Gesicht, der Ausdruck zwischen Entsetzen und Ekel schwankend, anstarrte.

All dies liess den folgenden Geruch, welcher ueberigens trotz des normalerweise mildernden CO2-Konsums voll ausgereift und in Staerke bislang unerreicht war, in den Hintergund treten, meine Aktion hatte die perfekte Form der Meinungsaeusserung hervorgebracht!



Und ganz nebenbei geht es auch noch vowaerts! 534,66m!

Bewertung zu diesem Post
Lolo stimmt zu: wie krank kann man eig sein xD
dgp stimmt zu: dhu frihk! xD
Iverson3 stimmt zu: Tränen gelacht!! Du Depp!
SharK stimmt zu: nice


Geändert von SilberEisen (30.07.07 um 09:43:53 Uhr)
#53
Alt 10.04.08, 22:20:56
raven
Benutzerbild von raven
Core Member Täglich verrückt!
Registriert seit: 29.03.02
Beiträge: 3.765
IRC Zeilen: 166829
Quizrunden gewonnen: 134

Spenden-Award Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Spenden-Award Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Lang und ausgiebig den Staub weggefurzt, darum:

547,39m

Seit 1974 und für immer
Westfalenstadion
#54
Alt 20.10.10, 19:40:28
toby
Benutzerbild von toby
German_Top_100.mp3 Täglich verrückt!
Registriert seit: 25.04.06
Alter: 24
Geschlecht: ♂
Beiträge: 2.310
IRC Zeilen: 3541
Quizrunden gewonnen: 3

Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Es wird Zeit einen solch glorreichen Thread wie diesen wieder ins Leben zu rufen!

560,12m



Zuerst hatte ich kein Glück, dann kam auch noch Pech dazu.

http://hydrogenium.mybrute.com/
Da gibts volles Pfund aufs Maul!
#55
Alt 22.10.10, 19:09:23
mOoSe
Benutzerbild von mOoSe
Core Member Täglich verrückt!
Registriert seit: 11.02.08
Alter: 30
Geschlecht: ♂
Beiträge: 698
IRC Zeilen: 6383
Quizrunden gewonnen: 39

Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Blecherner Postaward 

Ich habe heute aus meinem Penis gefurzt, allerdings weiß ich nicht, ob dabei Methan freigesetzt wird

Bewertung zu diesem Post
Aragorn meint: also ne das muss man nicht wissen
Ezio stimmt zu: omg und ich dachte der thread selber ist krank :-)

#56
Alt 22.10.10, 19:12:00
Aragorn
Benutzerbild von Aragorn
Quotendepp
Registriert seit: 09.11.02
Style: Retro
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.551

Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

alt aber lustig




#57
Alt 22.10.10, 20:32:51
PePPeR
Benutzerbild von PePPeR
Registriert seit: 20.02.07
Alter: 27
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.187
IRC Zeilen: 33

Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

PePPeR eine Nachricht über ICQ schicken PePPeR eine Nachricht über MSN schicken PePPeR eine Nachricht über Skype™ schicken
jo.. leicht flüssig muss aber sowieso gleich aufn pott ^^

#58
Alt 22.10.10, 22:07:34
Ezio
Benutzerbild von Ezio
Registered Users
Registriert seit: 22.04.08
Style: Retro
Alter: 43
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.066
IRC Zeilen: 26983
Quizrunden gewonnen: 40

Bronzener Topposter Spenden-Award Spenden-Award Blecherner Postaward 

Ich hab eben einen losgelassen, der war ganz leise. Der hat so gestunken das ich fast selbst gekotzt habe. Ich geh besser mal das "Stille Örtchen" auffsuchen bevor ich innerlich tot bin.

:-)^^

#59
Alt 23.01.11, 00:55:32
raven
Benutzerbild von raven
Core Member Täglich verrückt!
Registriert seit: 29.03.02
Beiträge: 3.765
IRC Zeilen: 166829
Quizrunden gewonnen: 134

Spenden-Award Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Spenden-Award Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Da sich ja allezurück halten hab ich jetzt mal den ersten offiziellen Furz des Jahres 2011 losgelassen... Man roch, das sich da einiges angesammelt hatte!


572,85m

Bewertung zu diesem Post
Traube stimmt zu:

Seit 1974 und für immer
Westfalenstadion
#60
Alt 23.01.11, 09:41:37
Ezio
Benutzerbild von Ezio
Registered Users
Registriert seit: 22.04.08
Style: Retro
Alter: 43
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.066
IRC Zeilen: 26983
Quizrunden gewonnen: 40

Bronzener Topposter Spenden-Award Spenden-Award Blecherner Postaward 

Ich hab heute Nacht soviel gefurzt, das mich meine Frau aufs Sofa verbannt hat. Im Bett hats am Ende gestunken wie in einer Klärgrube.

Daher 580,12m

Antwort
Lesezeichen
Facebook
Google+

Direkt antworten
Nachricht:
Benutzername: 
Email (nicht ausfüllen!): Sicherheitsgrafik
Optionen

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu
Aktivität
Game Server
Minecraft
1 Spieler

Teamspeak 3

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:05:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.