[19:49] Post by marci1991 @ [Minecraft] Vorschlag Farmwelt
[20:00] Lottoziehung in 01d 00:00h
[20:26] Post by Athalion @ [Minecraft] Vorschlag Farmwelt
[00:00] Songs gespielt gestern: 0
[00:01] Alles Gute an Rica, WernerWurst
[19:00] Lottoziehung in 01:00h
Trackmania Minecraft Andere Spiele
Antwort
#11
Alt 07.07.10, 09:06:11
McPoldy
Benutzerbild von McPoldy
Registered Users
Registriert seit: 22.01.07
Alter: 48
Geschlecht: ♂
Beiträge: 243
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award 

McPoldy eine Nachricht über ICQ schicken McPoldy eine Nachricht über Skype™ schicken
nun ein weiterer Punkt ist das Überangebot an Öffentlich Rechtlichen und Privaten Sendern die mehr oder weniger frei zu empfangen sind.

wenn ich schon alleine ca. 20 Öffentlich Rechtliche TV Sender habe und dann nochmal gut die selbe Zahl eher sogar mehr Private dazu kommen bin ich bei etwa 50 Vollprogrammen aus denen ich aussuchen kann.

das reicht den meißten Fernsehkonsumenten aus.

das sehe anders aus wenn wir wie in anderen Europäischen Nachbarländern nur um die 10 Free-TV Programme hätten da wäre die Chance für Pay-TV egal wer es anbietet größer.

so muss SKY wirklich durch Qualität und Inhalte punkten und das ist schwer,weil einmal die Akzeptanz für Pay-TV fehlt,denn die meißten sind immer noch der Meinung das Fernsehen kostenlos ist,ich nenne das immer "Gratis Mentalität der Deutschen".

und das andere sind die Inhalte,wenn ich mir die Inhalte auf so einigen SKY Kanälen angucke wird mir schlecht,ich meine King of Queens ist lustig aber nicht in der Heavy Rotation,und das gilt auch für den SciFi und 13Street Kanal,dort werden Serien in Endlosschleife wiederholt. und wenn ich eine Serie wie z.B Spacecenter Babylon 5 im jahr 3 mal Komplett wiederholt sehen kann,verliert sie auch für den größten SciFi Fan an Reiz. und das könnte ich noch ne Weile so fortsetzen die Liste.

das Wiederholungsproblem gibt es aber nicht nur bei Sky sondern auch bei den Free-TV Kanälen,Kabel 1 ist da auch einer der großen Wiederholer,Two and a Half Men wird auch in der 10 Wiederholung nicht Lustiger als bei der Erstausstrahlung.

also Ihr seht nicht nur Sky hat ein Problem mit den Inhalten.

zusammengefasst kann man sagen das eigentliche Problem ist die Vielzahl der Sender die in Deutschland angeboten werden soviel Inhalt kannst du garnicht Produzieren um in allen Kanälen ein Abwechslungsreiches Programm anbieten zu können,und das führt dazu das,teilweise berechtigt,wenige bereit sind für teilweise grottiges Programm Geld zu bezahlen.

Grüße McPoldy

Signatur ??,ich glaub sowas hab ich nicht,dafür kann ich ganz gut Smileys,
#12
Alt 07.07.10, 09:08:06
HG
Benutzerbild von HG
Das Tier
Registriert seit: 20.04.03
Style: Retro
Alter: 39
Geschlecht: ♂
Beiträge: 6.718
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter 

HG eine Nachricht über ICQ schicken HG eine Nachricht über Yahoo! schicken
Richtig, aber da wollen sie sich jetzt wohl endlich mal rantrauen und investieren. Ich möchte nicht wissen wieviele Milliarden in den letzten 20 Jahren sinnlos für Premiere und Sky verblasen worden sind, ohne dass was dabei raus kam.
Ach genau, ich vergaß:
Das ist mal Timing

Poldy, das mit dem Angebot sehe ich schon auch ein, aber ich wäre durchaus bereit zu zahlen, wenn das Angebot stimmt! Da ist einmal das Problem der Exklusivität und vor allem das on Demand Thema.


Geändert von HG (07.07.10 um 09:08:06 Uhr) Grund: Doppelposts sind böse.
#13
Alt 07.07.10, 09:14:03
darshu666
Benutzerbild von darshu666
Blu-ray Steeljunkie
Mod
Registriert seit: 12.06.05
Alter: 46
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.973
IRC Zeilen: 22121

Spenden-Award Bronzener Topposter Spenden-Award Blecherner Postaward Core-Award 

darshu666 eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat von McPoldy
so muss SKY wirklich durch Qualität und Inhalte punkten und das ist schwer,weil einmal die Akzeptanz für Pay-TV fehlt,denn die meißten sind immer noch der Meinung das Fernsehen kostenlos ist,ich nenne das immer "Gratis Mentalität der Deutschen".
Moment mal wo haben wir den kostenlos TV?
Wir zahlen doch Rundfunkgebuehren.
Und der Rest wird durch Werbung abgedeckt.

Zitat von McPoldy
und das andere sind die Inhalte,wenn ich mir die Inhalte auf so einigen SKY Kanälen angucke wird mir schlecht,ich meine King of Queens ist lustig aber nicht in der Heavy Rotation,und das gilt auch für den SciFi und 13Street Kanal,dort werden Serien in Endlosschleife wiederholt.
Da muss ich dir Recht geben da wenig Eigenprodukte vermarktet werden.
So muss man sich mit teuren Lizenzen eindecken.
Was natuerlich auch nicht die Kostenentwicklung des Programmes deckt.

#14
Alt 07.07.10, 09:28:41
McPoldy
Benutzerbild von McPoldy
Registered Users
Registriert seit: 22.01.07
Alter: 48
Geschlecht: ♂
Beiträge: 243
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award 

McPoldy eine Nachricht über ICQ schicken McPoldy eine Nachricht über Skype™ schicken
klar sind die Öffentlich Rechtlichen nicht ganz Kostenlos und die Privaten auch nicht,stimmt schon.

aber die Rundfunkgebühren und die Werbung als Bezahlung fürs Programm zu sehen haut aber auch nicht so ganz hin.

wenn man es ganz böse sieht,wäre ARD und ZDF das erste Pay-TV Deutschlands gewesen.

wenn man es insgesammt ganz böse ausdrücken würde gibt es ja eh nur Pay-TV weil wir auf die ein oder andere Art und Weise für jedes Programm bezahlen,dann kannst du nur noch in Unverschlüsselt und Verschlüsselt unterscheiden.

und ich hab immer Pay-TV = Verschlüsselt und Free-TV = unverschlüsselt unterschieden,was aber im Kabelvernsehen und im HD Fernsehen der Privaten auch schon nicht mehr stimmt.

also ganz so einfach ist Fernsehen in Deutschland nicht zu analysieren und schon garnicht zu beschreiben.

Signatur ??,ich glaub sowas hab ich nicht,dafür kann ich ganz gut Smileys,
#15
Alt 07.07.10, 12:51:35
darshu666
Benutzerbild von darshu666
Blu-ray Steeljunkie
Mod
Registriert seit: 12.06.05
Alter: 46
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.973
IRC Zeilen: 22121

Spenden-Award Bronzener Topposter Spenden-Award Blecherner Postaward Core-Award 

darshu666 eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat von McPoldy
also ganz so einfach ist Fernsehen in Deutschland nicht zu analysieren und schon garnicht zu beschreiben.
Weil die Kunst in Deutschland darin besteht etwas so zu "verschluesseln" das keiner merkt, das er dafuer bezahlt. Das ist aber nicht nur beim TV so, wuerde aber den Rahmen dieses Threads sprengen.

Bewertung zu diesem Post
Manu16 meint: ja deutschland ist bekannt dafür dass man den leuten das geld aus allen öffnungen rauszieht

#16
Alt 13.07.10, 14:07:00
Pestilence
Benutzerbild von Pestilence
Pokemaniac
Registriert seit: 10.11.02
Alter: 37
Geschlecht: ♂
Beiträge: 5.657
IRC Zeilen: 42094
Quizrunden gewonnen: 2

Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Pestilence eine Nachricht über ICQ schicken
Ich wollte gerade mal gucken, was es mich bei Sky kosten würde, wenn ich nur die Bundesliga gucken möchte. Leider ist das bei deren Tarifstruktur nicht möglich, da ich den Fußballkanal nur zu einem Hauptpaket dazubuchen kann, obwohl ich das überhaupt nicht möchte. So kostet es einen Bundesliga Interessierten, wenn ich die Spiele in HD sehen möchte, 42,90€ monatlich. Da sind dann nichtmal andere Sportevents mit drin, diese sind nämlich im dazubuchbaren Sportkanal.
Da zahle ich lieber die GEZ Gebühren und gucke mir dann die Zusammenfassung an, als diesem Scheisssender Geld zu geben. Zumal auf den öffentlich Rechtlichen Sendern auch mehr Sachen laufen die mich interessieren, als bei dem Bild-Sender für Reiche.

Bewertung zu diesem Post
Manu16 meint: so gehts mir auch, ich hät auch gern nur bundesliga, CL und formel 1 aber das wird dann gleich so unglaublich teuer

"Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte PAC MAN das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören!"
(Kristian Wilson, Nintendo Inc., 1989)

Geändert von Pestilence (13.07.10 um 15:16:46 Uhr)
#17
Alt 13.07.10, 15:14:49
Zahl
Benutzerbild von Zahl
Senior Member Täglich verrückt!
Registriert seit: 29.01.03
Alter: 32
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.545
IRC Zeilen: 100778
Quizrunden gewonnen: 76

Goldener Topposter Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Zahl eine Nachricht über ICQ schicken
IPv6
.
.
Die scheinen da nur so Manager wie Lars Oliver Lutsch oder andere Schmierlappen zu haben, die absolut keinen Sinn für Realität haben. Mal ohne Witz, 43€ für Fußball gucken und ein paar Filme?
Wer guckt denn bitte wirklich mehr als 2 Filme im Monat? Damit meine ich wirklich gewollt, und nicht nach dem Motto "ich schalt mal nebenbei ein" oder "wenns schon kommt, guck ichs auch mal."
Da lohnt es sich eher, einmalig in einen BD Player zu investieren, und sich dann für das Geld zwei Filme im Monat zu kaufen. Also ehrlich. Es gibt einfach Menschen oder Unternehmen, denen möchte man mal persönlich ins Gesicht sagen, wie absolut inkompetent und dämlich sie sind. Wie kann man nur so dermaßen am Markt vorbeiplanen?
Man muss doch wohl kein Genie sein, um auf die Idee zu kommen, es genau andersrum zu machen: Ein relativ günstiges Paket anbieten, das nur Fußball beinhaltet, und dann durch attraktive Angebote dem Kunden mehr aufschwatzen bieten.


風向轉變時,有人築牆,有人造風車
#18
Alt 13.07.10, 16:04:49
Manu16
Benutzerbild von Manu16
<DerdummeBLér> Täglich verrückt!
Registriert seit: 18.04.06
Style: Retro
Alter: 28
Geschlecht: ♂
Beiträge: 6.601
IRC Zeilen: 16702
Quizrunden gewonnen: 8

Goldener Topposter Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Manu16 eine Nachricht über ICQ schicken
Grad geschaut: Wenn ich Bundesliga, Champions-League und Formel 1 bei sky sehen will kostet mich das 45€? HD kostet dazu noch 5€.
Dazu hab ich noch die 2. Bundesliga dabei die mir absolut am Allerwertesten vorbeigeht und das Sky-Welt-Paket mit unglaublich tollen Sendern die mich auch nicht jucken...
45€-50€ nur für ein bisschen Sport am Wochenende?
Da kann ich ja für das Geld das ich im Monat zahle 2x im Monat ins Stadion gehen. Also die Preise sind langsam echt nicht mehr normal. Die stehen in keiner Relation.
Außerdem zahl ich für die Bundesliga obwohl zur Zeit keine kommt.
Genauso für die Formel 1. Die bezahl ich obwohl zwischen November und März kein einziges Rennen kommt.

So genug darüber aufgeregt. Ich hoffe dass vielleicht mal ein anderer Anbieter kommt der deutlich billiger ist. 20€ für Formel 1, Bundesliga und Champions-League wär ja ok, aber 50€?

sky


#19
Alt 13.07.10, 16:40:30
McPoldy
Benutzerbild von McPoldy
Registered Users
Registriert seit: 22.01.07
Alter: 48
Geschlecht: ♂
Beiträge: 243
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award 

McPoldy eine Nachricht über ICQ schicken McPoldy eine Nachricht über Skype™ schicken
hmm,die Beschwerden über die Preise bei SKY sind aber auch an die Rechte Inhaber zu richten,also wenn die DFL nicht über 400 Mio pro Saison haben wollen würde wäre SKY auch günstiger,
denn rechnet doch mal wenn ich nur die Rechtekosten sehe und Produktionskosten außen vor lasse muss Sky pro Monat über 33 Mio nur mit Bundesliga Abos einnehmen um wenigstens die Rechte aus dem Umsatz zu bezahlen,das wären rein Theoretisch wenn wirklich alle 2,5mio Abonenten Buli aboniert hätten was bei 13 Euro,da kommen dann aber die Produktionskosten und Übertragungskosten noch dazu also Satellitenkosten, Gebühren an Kabelnetzbetreiber die da auch gerne die Hand aufhalten um die Sender durch ihr Netz zu leiten.
also soll bitte keiner glauben das Bundesliga alleine weniger als 20 Euro kosten würde.

Bundesliga ist und bleibt ein Verlustgeschäft,
das hat das Arena Beispiel gezeigt,die hatten nach 1 Jahr abgefrüstückt und verschwinden ende September ganz von der Bildfläche.

und da sind wir eigentlich wieder bei den Exclusiv Rechten,solange es Bundesliga im Free TV gibt ist es schwer Kunden für die Pay-TV's zu finden,das machen dann wirklich nur die Hardcorefans die wirklich ohne Fussball nicht leben können.

aber mal die Andere Seite,ich geb euch mal ein Argument warum das Angebot gebündelt ist.

ich nehme mal an es ist ne Otto normal Familie, Mann,Frau ,Kind.

ja für nen Singlehaushalt geht das natürlich nicht,aber Singles werden irgendwann auch mal Familienväter.

Pappa will Bundesliga gucken,sagt sich SKy hat das was ich will,was meint ihr wie er es in der Familie rüber bekommt für sein Hobby Geld ausgeben zu dürfen,na klar in dem alle in der Familie was bekommen,Mutti ein paar Filme und Serien und der Junior seine Kindersender.

und schon bin ich bei nem Paketbundle aus mindestens 3 Paketen,Buli,Film,Welt ist ja eh dabei,und weil die Differenz vom Preis zum Komplett Paket zu knapp ist nehmen die das Sportpaket gleich mit weil die 5 Euro machens dann auch nicht mehr.

wie gesagt ich hab 16 Jahre Sky vermarktet,die Philosophie dahinter wie die Pakete aufgebaut sind ist schon durchdacht.

so also nicht alle schimpfen,sondern auch mal die andere Seite sehen und hinterfragen warum es so angeboten wird wie es ist.

Grüße McPoldy

Signatur ??,ich glaub sowas hab ich nicht,dafür kann ich ganz gut Smileys,
#20
Alt 13.07.10, 17:14:13
Zahl
Benutzerbild von Zahl
Senior Member Täglich verrückt!
Registriert seit: 29.01.03
Alter: 32
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.545
IRC Zeilen: 100778
Quizrunden gewonnen: 76

Goldener Topposter Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Zahl eine Nachricht über ICQ schicken
IPv6
.
.
Das Argument mit den Bundles ist aber Gewagt, damit suchst du dir dann ja nurnoch die von dir vorgestellte Familie als Zielgruppe. Bei dir klingt das so, als gäbe es sowieso nur diese Leute. Der Anteil der Singles oder aufgrund von Scheidung getrennt lebenden ist wohl nicht zu verachten, und die wollen eben keine 42€ ausgeben für Fußball.
Durch ein viel flexibleres Angebot mit kleineren Paketen holt man sich die Leute viel schneller ran, und wenn sie dann erstmal so ne Box zu Hause haben, sinkt auch mit der Zeit die Hemmschelle, sich noch mehr Kram dazu zu buchen. Aber niemand fängt mit nem 40€ Paket an.
Selbst im Beispiel der Familie ist es wahrscheinlicher, dass Papa erst Bundesliga holen würde, und wenn die Kinder dann quengeln später noch Kinderkacke dazu. Wie darshu schon schrieb, im Deutschland ist die Mentalität eben, dass Fernsehn kostenlos ist, und wenn man dann mit PayTV erfolgreich sein will, muss man die Nutzer schleichend dazu bringen, nicht sofort mit nem teuren Bundle.
Wenn die Philosophie wirklich durchdacht wäre, würde Sky sicherlich nicht mehr ein Nischenprodukt sein, und langsam mal rentabel werden. Da läuft wohl was falsch mit der Philosophie.


風向轉變時,有人築牆,有人造風車

Geändert von Zahl (13.07.10 um 17:23:44 Uhr)
Antwort
Lesezeichen
Facebook
Google+

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Zuletzt gelesen von
Aragorn, Cataphilla, Coke, Janu, killervirus, Lolo, Lucas, Manu16, Notra, raven06.10.2018 21:38:21
Ade, Schatten04.10.2018 17:54:18
Athalion, Cro, HG, mizuno26.08.2018 14:26:47
Zahl21.08.2018 22:23:59
KaneOneil21.08.2018 12:36:51
steelworks20.08.2018 22:15:23
Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu
Aktivität
Game Server
Minecraft
1 Spieler

Teamspeak 3

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.