[19:49] Post by marci1991 @ [Minecraft] Vorschlag Farmwelt
[20:00] Lottoziehung in 01d 00:00h
[20:26] Post by Athalion @ [Minecraft] Vorschlag Farmwelt
[00:00] Songs gespielt gestern: 0
[00:01] Alles Gute an Rica, WernerWurst
[19:00] Lottoziehung in 01:00h
Trackmania Minecraft Andere Spiele
Antwort
#161
Alt 28.09.15, 19:53:30
steelworks
Benutzerbild von steelworks
Trackmaniac
Registriert seit: 10.02.08
Style: spring 09
Alter: 26
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.433
IRC Zeilen: 20406
Quizrunden gewonnen: 130

Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Die NASA hat flüssiges Wasser auf dem Mars gefunden:

http://www.n-tv.de/wissen/Auf-dem-Ma...e16025141.html

^ das Zitat is auf jeden Fall ausm Zusammenhang gerissen
#162
Alt 28.09.15, 20:57:30
Aragorn
Benutzerbild von Aragorn
Quotendepp
Registriert seit: 09.11.02
Style: Retro
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.546

Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

hehe, wenn die wüssten, vor zig millionen jahren lebten auf dem mars menschen, da sah er aus wie heute die erde, dann ham se sich dort selbst ausgerottet und sind unter vielen gesteinsschichten begraben worden, irgendwann wird eine menschheit die andere als fossilien ausgraben

und im universum gibts auch millionen von verschiedenen menschen"filialen"

so fertig, bin zu vollgemampft zum weiterlabern

Bewertung zu diesem Post
Manu16 meint: auf der sonne haben auch schon menschen gelebt, aber wurde irgendwann zu warm



#163
Alt 22.10.15, 03:48:25
Aragorn
Benutzerbild von Aragorn
Quotendepp
Registriert seit: 09.11.02
Style: Retro
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.546

Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

so viel wasser auf dem mars, da könnte man ja fast ertrinken

nur gut dass ich bei meiner letzten Rückkehr von Pandora, wo ich aufm Mars schnell mal pissen musste, noch ausm Bild kam bevor der Rover geknipst hat, und jetzt ist meine Pisse ne NASA-Sensation , beim nächsten Mal wenn wir den Rover da drüben verarschen schubs ich schnell mal die süsse Neytiri ins Bild, das wird ne Gaudi




Miniaturansicht angehängter Grafiken




Geändert von Aragorn (22.10.15 um 04:16:10 Uhr)
#164
Alt 29.10.15, 04:09:26
Aragorn
Benutzerbild von Aragorn
Quotendepp
Registriert seit: 09.11.02
Style: Retro
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.546

Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

da wird wohl mal wieder ein Furz als Sensation dargestellt, aber lustig isses trotzdem

wo hat denn die NASA da mal wieder ne ausgebrannte Rakete entsorgt wenn die von hinterm Mond kommt

http://www.nature.com/news/incoming-...tunity-1.18642

Unbekanntes Objekt auf Kurs Richtung Erde

Ein kleines, künstliches Objekt sorgt derzeit bei Astronomen für Rätselraten. Entdeckt wurde es zu Beginn des Monats. Es nähert sich auf einer Bahn von jenseits des Mondes. Es ist hohl und von zylindrischer Form. Und während Astronomen davon ausgehen, dass es sich im eine unbekannte Raketenstufe menschlicher Herstellung handelt, wissen sie in Wirklichkeit immer noch nicht, um was genau es sich handelt. Eines ist aber sicher: Es wird am 14. November über dem Indischen Ozean in die Erdatmosphäre eintreten.




Geändert von Aragorn (29.10.15 um 04:17:00 Uhr)
#165
Alt 05.11.15, 23:50:18
Aragorn
Benutzerbild von Aragorn
Quotendepp
Registriert seit: 09.11.02
Style: Retro
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.546

Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

die NASA hat gestern bestätigt dass auf dem Mars das gleiche passiert was mit der Erde auch mal passieren wird.

Weltuntergang

NASA Mission Reveals Speed of Solar Wind Stripping Martian Atmosphere
http://www.nasa.gov/press-release/na...ian-atmosphere






#166
Alt 14.11.15, 23:45:40
Aragorn
Benutzerbild von Aragorn
Quotendepp
Registriert seit: 09.11.02
Style: Retro
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.546

Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

gestern ist das Ding, was von hinterm Mond kam, in die Erdatmosphäre eingetreten




#167
Alt 11.12.15, 02:25:47
Aragorn
Benutzerbild von Aragorn
Quotendepp
Registriert seit: 09.11.02
Style: Retro
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.546

Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

The serendipitous discovery of a possible new solar system object with ALMA
da wollten die im Alpha Centauri - System nach der nackten Neytiri spannen, aber stattdessen ham se bei uns im Sonnensystem was gefunden, entweder Zwergplanet oder neuer Gesteinsplanet der sich schnell ungebunden bewegt

http://arxiv.org/abs/1512.02650



#168
Alt 30.03.16, 01:22:12
Aragorn
Benutzerbild von Aragorn
Quotendepp
Registriert seit: 09.11.02
Style: Retro
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.546

Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Einschlag eines grossen unbekannten Objekts auf dem Jupiter am 17.03.

Ein Einschlag eines so grossen Objektes auf der Erde wär das Ende gewesen (Jupiter ist ca. 11 mal so gross wie de Erde)

bei 0.13 und 0.23 sieht mans am besten


Bewertung zu diesem Post
Manu16 meint: die erde ist aber auch kleiner und daher schwerer zu treffen



#169
Alt 20.09.16, 00:37:49
Aragorn
Benutzerbild von Aragorn
Quotendepp
Registriert seit: 09.11.02
Style: Retro
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.546

Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

eine humanoide Zivilisation auf dem früheren Mars wurde von einer technisch hochentwickelten, raumfahrt betreibenden spezies, mit millionen megatonnen schweren atombomben, in der marsatmosphäre gezündet, weggebombt und ausgerottet.

wird in Kürze verbreitet lt. NASA und irgend so nem Fuzzi

hab ich doch schon seit jahren gesagt dass unsere "vorgänger" auf dem mars lebten, ich wusste es ja

ich sag ja die humanoiden sind im ganzen universum "verstreut"

Bewertung zu diesem Post
Manu16 meint: dann wurden unsere vorfahren bei der detonation der atombombe vom mars bis zur erde geschleudert und haben dann hier ihre zelte aufgeschlagen? dann bin ich mal gespannt wo es uns dann bald hinschleudert



#170
Alt 14.10.16, 18:33:39
Aragorn
Benutzerbild von Aragorn
Quotendepp
Registriert seit: 09.11.02
Style: Retro
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.546

Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

aber wir sind ja sooooo allein

Die Neuzählung der Objekte am Himmel außerhalb des Sonnensystems auf der Grundlage von Durchmusterungen mit dem Weltraumteleskop Hubble und anderen Observatorien hat zu einer überraschenden Erkenntnis geführt: Das sichtbare Universum beheimatet mindestens 10 mal mehr Galaxien als bislang gedacht. Die neue Anzahl liegt demnach mindestens bei 2 Trillionen Galaxien
Quelle: British University of Nottingham / The Astrophysical Journal

edit: jo skiller, war vorhin auch am rätseln wie sie von 10x200 milliarden auf 2 trillionen kommen, müsste doch dann eig 2 billionen heissen oder. bin auch schon ganz deppert

Bewertung zu diesem Post
sk1ll3R meint: omfg, wie sie wieder "2 trillion" mit "2 Trillionen" übersetzt haben




Geändert von Aragorn (14.10.16 um 22:36:52 Uhr)
Antwort
Lesezeichen
Facebook
Google+

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu
Aktivität
Game Server
Minecraft
1 Spieler

Teamspeak 3

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.