Einzelnen Beitrag anzeigen
#42
Alt 29.10.13, 22:13:52
Zahl
Benutzerbild von Zahl
Senior Member
Registriert seit: 29.01.03
Alter: 32
Geschlecht: ♂
Beiträge: 7.546
IRC Zeilen: 100839
Quizrunden gewonnen: 76

Goldener Topposter Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Zahl eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat von blue
Es stimmt, dass Apple-Produkte teuer sind, aber qualitativ sind sie ihr Geld wert. Auch wenn man 10% nur für den Apfel bezahlt.
Eben da kann ich in beiderlei Hinsicht nicht zustimmen. Bei den iPhones sowohl von der Qualität an sich als auch preislich nicht, bei den Laptops zumindest vom Preis her nicht.
Mizuno sprach ja bereits das Gorillaglas an. Ich kenne mittlerweile mehrere Leute, denen das shice iPhone-Display zersprungen ist, bei einem war ich live dabei, das Teil flog aus ca. 1 Meter Höhe auf Laminatboden. WTF? Dann kenn ich auch noch jemandem mit nem iPad 2 das ständig rebootet...
Von der Verarbeitung bei Laptops bin ich schon eher angetan, denn da ist bei allen anderen Herstellern in so gut wie allen Preisklassen nur Mist zu finden. Allerdings zahle ich da für die gleiche Hardware eben gut das doppelte, und ein robustes Laptopgehäuse ist mir keine 600€ wert.
Und ja, das regt mich schon auf, weil es ansonsten nur Schrott auf dem Markt gibt. Und dann noch fast überall diese 1300x768 Auflösungs-Gülle. Ich will nicht mal Retina, aber wenigstens FullHD sollte doch drin sein...
Dann kauf ich lieber gleich irgend n billiges Scheißlaptop für 450€ und schmeiß es nach 2 Jahren in den Müll, dann krieg ich für den gleichen Preis immerhin wieder ne schnellere CPU, mehr RAM, neuen Akku, pipapo. Wegwerfgesellschaft hurra.

Bewertung zu diesem Post
sk1ll3R meint: Nokia FTW!


風向轉變時,有人築牆,有人造風車