[00:00] Songs gespielt gestern: 0
[00:01] Alles Gute an DiRPF, DiZ
[11:48] Comment by Zahl @ Future Days
[11:51] Post by Zahl @ Was ist passiert?
[13:48] Post by SharK @ Was ist passiert?
[13:58] Post by SharK @ Stadia
Trackmania Minecraft Andere Spiele

Papa Roach

Über...

Papa Roach ist eine US-amerikanische Metal- und Rockband, die 1993 in Vacaville (Kalifornien) gegründet wurde. Die Band war Anfang des neuen Jahrtausends mit dem Album Infest Teil der kommerziell erfolgreichen Nu-Metal-Welle, welche sich im „Crossover-Boom“ der 1990er Jahre entwickelt hatte. Die daraus ausgekoppelte Single Last Resort wurde ein Hit und erreichte in mehreren Ländern hohe Platzierungen in den Hitlisten. Dadurch wurde die Gruppe für zahlreiche internationale Musikpreise wie den Grammy und den MTV Video Music Award nominiert. Sie distanzierte sich allerdings bereits nach ihrem erfolgreichen Debüt musikalisch schrittweise von der Musikrichtung Nu Metal und handhabt seitdem mit verschiedenen Stilen der Rockmusik. Beeinflusst wurde die Band u. a. von Faith No More und Rage Against the Machine. Der Bandname „Papa Roach“ stammt von Sänger Jacoby Shaddix. Dieser sagte aus, dass sein Großvater mit Nachnamen „Roatch“ hieß, allerdings auch mit dem Spitznamen „Papa“ angesprochen worden sei. Er beging 2006 Selbstmord. Die Band hat ein Maskottchen in Form einer Kakerlake (engl. cockroach). Bis heute haben Papa Roach mehrere Auszeichnungen für Plattenverkäufe entgegengenommen und weltweit mehr als 25 Millionen Alben verkauft.

Geschichte

Gründung und erste Schritte (1993–2000)

Der Ursprung von Papa Roach lässt sich bis in die Highschool-Zeit der Mitglieder zurückführen, wo sich Sänger Jacoby Shaddix, der lieber mit seinem Spitznamen Coby Dick angesprochen werden wollte, sowie Gitarrist Jerry Horton, Bassist Will James und Schlagzeuger Dave Buckner kennengelernt haben. Die Band konnte in ihrer Heimatstadt Vacaville schnell zu einer lokalen Größe aufsteigen, da man schon früh für bekanntere Bands wie die Deftones, Fu Manchu oder Suicidal Tendencies Konzerte eröffnete. 1998 erschien mit der EP Five Tracks Deep eine weitere Veröffentlichung. Doch erst mit dem Release einer weiteren EP 1999, die den Namen Let ’em Know trug, konnte die Band einen Vertrag mit dem Major-Label, in Kanada mit Doppel-Platin und in Großbritannien mit Silber ausgezeichnet. Auch in Österreich und der Schweiz schaffte es Infest, mit Gold ausgezeichnet zu werden. Der Erfolg konnte durch das Auskoppeln der Single Last Resort am 18. September 2000 noch vergrößert werden. Der Song konnte sich ebenfalls in mehreren Ländern hoch platzieren. So schaffte es das Lied in Deutschland bis auf Platz vier der Single-Charts von Media Control, wo die Single später auch Platinstatus erreichte. Weitere Top-Ten-Platzierungen waren Platz drei in Großbritannien sowie Platz sieben in Österreich. In den USA belegte Last Resort lediglich Platz 57 der jeweiligen Hitliste. Weitere Singles waren Broken Home, Between Angels & Insects sowie Dead Cell. Auch live konnte die Band als Support für Rage Against the Machine überzeugen, und ebenfalls Limp Bizkit setzten laut eigener Aussage große Stücke auf Papa Roach., schafften es Papa Roach 2001 auch bei der 43. Grammy Verleihung in zwei Kategorien nominiert zu sein. Einerseits als Best New Artist, andererseits in der Sparte Best Short Form Music Video für das Musikvideo der zweiten von Infest ausgekoppelten Single Broken Home. Allerdings musste sich die Band auch hier geschlagen geben. So ging der Preis an Shelby Lynne bzw. an die Foo Fighters für deren Video zu Learn to Fly.

CC-BY-SAAuszug aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Quelle und weitere Informationen.
Hörer (36)
UserPCountTitel
KaneOneil4.14366
WernerWurst1.94886
Dartz41.00656
dgp43254
fohs41746
Maltose39346
Skyimnator3892
Foultier2572
AngryBahamut24539
Chief20058
PePPeR15716
PaLmE14428
Tirol_Volti13084
S-Dogg9149
Traube4118
killervirus395
Jules302
toby251
Satte257
raven2219
kamikazemodder201
Razor165
Wirbelwind162
blue159
Stealth141
Zahl111
JacK1110
SharK94
Chiller1234584
Notra52
sKUZZLEbut31
DaMobby22
Jan11
Ripchip11
€us11
mOoSe11
Alben (33)
AlbumTitel
Crooked TeethLyrics10
Getting Away With MurderLyrics24
Getting Away With Murder-Lyrics1
InfestLyrics23
Last ResortLyrics1
Live And Murderous In ChicagoLyrics19
LovehatetragedyLyrics30
MetamorphosisLyrics14
Potatoes For ChristmasLyrics8
ScarsLyrics1
The Best Of Papa Roach: To Be LovedLyrics2
The Paramour SessionsLyrics26
Who Do You Trust?Lyrics12
-
5 Track Deep1
5 Tracks Deep5
B-Sides18
Bravo Hits 311
Cannapower Top100 von 20001
Crossing All Over! Vol. 141
DreamWorks Demo Cd1
F.E.A.R.17
Let 'Em Know!3
Old Friends From Young Years14
Other1
Papa Roach17
Papa Roach Demos1
Revenge1
The Connection4
The Paramount Sessions1
Time for Annihilation... On the Record and On the2
Time For Annihilation...On The Record & On The14
Time For Annihilation: On The Record & On The3
Unknown1
Titel (201)
TitelPCountHörer
Last Resort ✓✇97726
Getting Away With Murder ✓✇23716
Broken Home ✓✇20213
Infest ✓✇18913
Between Angels And Insects [Explicit] 17712
Never Have To Say Goodbye ✓✇1672
Revenge [Explicit] 16610
Dead Cell ✓✇16511
Blood Brothers ✓✇16415
Snakes ✓✇15612
Scars ✓✇15214
Thrown Away [Explicit] 1439
She Loves Me Not [Explicit] 14014
Done With You ✓✇12810
Be Free ✓✇12710
Never Enough ✓✇12311
Binge ✓✇12211
Time And Time Again ✓✇1219
Life Is A Bullet [Explicit] 1188
Skeletons 1182
Falling Apart 1142
Love Me Till It Hurts 1142
Broken As Me 1132
Face Everything And Rise ✓✇1122
Gravity 1121
War Over Me 1122
Face Everything and Rise [Live] 1101
Scars (Live) ✓✇1103
Devil 1092
Fear Hate Love1082
Hope For The Hopeless1082
Warriors 1081
Leader of the Broken Hearts [Live] 1071
Not Listening [Explicit] 10710
Walking Thru Barbed Wire ✓✇1068
Crooked Teeth 961
Help 961
My Medication 961
None of the Above 961
Periscope (feat. Skylar Grey) 961
Sometimes ✓✇9610
American Dreams 951
Born for Greatness 941
Break the Fall 941
Sunrise Trailer Park (feat. Machine Gun Kelly) 941
Traumatic 941
Blanket Of Fear ✓✇939
Decompression Period ✓✇907
Do Or Die ✓✇8811
Better Than Life 831
Blood (Empty Promises) [Explicit] 837
The Ending 831
Black Clouds ✓✇808
Time Is Running Out ✓✇798
...To Be Loved [Explicit] 7710
Code of Energy [Explicit] 769
Take Me ✓✇7610
Forever [Explicit] 759
Tyranny Of Normality ✓✇7410
M-80 (Explosive Energy Movement) ✓✇728
Lovehatetragedy ✓✇677
Days Of War ✓✇665
Hollywood Whore ✓✇666
Crash [Explicit] 648
I Devise My Own Demise ✓✇647
Change Or Die [Explicit] 625
Roses On My Grave ✓✇628
Stop Looking/Start Seeing 617
I Almost Told You That I Loved You [Explicit] 575
No More Secrets ✓✇578
Orange Drive Palms ✓✇543
Singular Indestructible Droid ✓✇547
Born With Nothing, Die With Everything [Explicit] 527
Had Enough ✓✇525
Lifeline ✓✇505
The Fire ✓✇477
Reckless [Explicit] 467
Elevate 451
I Suffer Well 451
Live This Down [Explicit] 455
Maniac [Explicit] 451
My Heart Is A Fist ✓✇458
Problems 451
What do You do 458
Come Around 441
Feel Like Home 441
Not the Only One 441
Top of the World 441
Who Do You Trust? 441
Into The Light [Explicit] 435
Renegade Music 431
State Of Emergency ✓✇405
Carry Me ✓✇385
The World Around You ✓✇387
Nights Of Love 365
Alive (N' Out Of Control) ✓✇357
Legacy ✓✇345
Gouge Away (Bonus Track) ✓✇333
March Out of the Darkness ✓✇324
The Wolrd around You321
Born With Nothing, Die With Ev 313
Gouge Away ✓✇282
Never Said it ✓✇281
Blood ✓✇275
Dirty Cut Freak 274
Single Indestructable Droid271
Walking Through Barbed Wire ✓✇271
Alive (nòut of control) 261
Alive ✓✇201
GrrBrr ✓✇194
Between Angels & Insects ✓✇182
Stop Looking ✓✇184
Hedake ✓✇172
March Out Of Darkness161
Thrown Away & Tightrope(Bonus)142
Living Room ✓✇133
iSEDuFuknDie ✓✇123
My Bad Side ✓✇122
Broken Home Demo 111
Liquid Diet ✓✇114
The Addict [Japan] 111
m-80 ✓✇102
Never Said It (Bonus Track) ✓✇103
Track 5101
05 05 Decompression Period91
Harder Than A Coffin Nail ✓✇63
Kill Ourselves61
Scars (Live & Murderous In Chicago) (Bonus Track) 62
Track 1661
Tyranny Normality61
Getting Away With Murde 51
July ✓✇53
Liquid 51
Never Say It (Bonus Track)51
Portrait Of A Serial Killer 51
Revenge In Japanese ✓✇52
She Love Me Not 51
singular indestructible 51
Burn ✓✇42
Cocaine 42
Last Resort - Album Version (Ex)41
Sos 41
829 ✓✇32
Barbed Wire (Live) 31
Forever (Live) ✓✇31
Getting Away With Murder (Live) ✓✇31
Last Resort (Live) ✓✇32
No Matter What ✓✇31
Peewagon ✓✇33
Shut Up N Die ✓✇31
Tightrope ✓✇32
Walking Thru Barred Wire31
...To Be Loved (Live) ✓✇21
Blood Brothers (Bonus Track) 21
Coffee Thoughts ✓✇22
Gravity (feat. Maria Brink of In This Moment) 21
Hollywood Whore - Live 22
I Love Babies ✓✇21
Kick In The Teeth ✓✇22
M-80 (Explosive Energy Movemen ✓✇21
Naked In Front Of The Computer 21
One Track Mind ✓✇22
Tambienemy ✓✇21
Time Is Running Out (Live) ✓✇21
Warriors (feat. Royce Da 5'9'') 21
Americans (feat. X-Clan)11
Anxiety (feat. Black Eyed Peas) 11
Between Angels & Insects ✓✇11
Between Angels And Insects (Bo 11
Between Angels And Insects (Live) ✓✇11
broken home (bonus track) ✓✇11
Burn Enhanced MP311
Cheez-z-Füx11
Cheez-Z-Fux ✓✇11
Cicatrices 11
Come Apart (feat. Reach 454) 11
Conquer The World (feat. Die Trying)11
Dendrilopis ✓✇11
Don't Look Back (feat. N.E.R.D.) ✓✇11
Forever (Acoustic) ✓✇11
Give Me Back My Life ✓✇11
Gouge Away (The Pixies Cover) ✓✇11
Hit Me (Hip-Hop Version) 11
intro ✓✇11
Lenny's ✓✇11
Lifeline (Live) ✓✇11
Lulu Espidachi 11
Mama's Dress ✓✇11
Not Coming Home 11
Scars (Acoustic Version) ✓✇11
Scars (Live & Murderous In Chicago) ✓✇11
Scars [Mexico] 11
Shut Up N Die (reprise) ✓✇11
Silence Is The Enemy ✓✇11
Tell Me My Last Resort 11
Thanx ✓✇11
The Enemy ✓✇11
Tight Rope - Rock Version11
Track 1311
Where Did The Angels Go ✓✇11
X Gonna Get Away With Murder (Papa Roach vs DMX remix)11
Installationsanleitung
Anmelden, runterladen und mitmachen

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.