[17:55] Post by Manu16 @ 100.000 Beiträge Projekt
[17:56] Post by Aragorn @ 100.000 Beiträge Projekt
[18:20] Post by Aragorn @ Der FC Bayern München — Thread
[19:00] Lottoziehung in 01:00h
[20:00] Thread by Kackstelze: Der Spieleplanet in Zahlen - 03/2018
[20:41] Lottozahlen gezogen. 1 Teilnehmer, 0 Gewinner.
Trackmania Minecraft Andere Spiele

System Of A Down

La la la la la la
Über...

System of a Down (abgekürzt SOAD) ist eine 1995 in Kalifornien gegründete Alternative-Metal-Band, die verschiedene Musikgenres miteinander verbindet. Alle Bandmitglieder sind armenischer Herkunft.

Bandgeschichte

1993 gründeten Serj Tankian (Gesang, Keyboard) und Daron Malakian (Gitarre, Gesang) die Band Soil (nicht zu verwechseln mit der Band SOiL). 1994 lernte die Band Shavo Odadjian kennen, der auf dieselbe armenische Privatschule in Kalifornien gegangen war wie Serj und Daron. 1995 gründeten Serj und Daron die Band System of a Down. Der Bandname „System of a Down“ leitet sich von einem Gedicht Malakians namens „Victims of a Down“ ab. Shavo, der ursprünglich Manager von Soil werden sollte, übernahm in der neu gegründeten Band zuerst die Rhythmusgitarre und später den Bass. Als Schlagzeuger wurde Andy Khachaturian eingesetzt, der die Band 1997 aufgrund einer Handverletzung wieder verließ (bis 1999–2002 Sänger von The Apex Theory, danach Sänger von VoKee) und durch John Dolmayan ersetzt wurde.

Noch im selben Jahr bekamen sie von Rick Rubin, der sie durch Zufall bei einem Auftritt im stadtbekannten Viper Room sah, einen Plattenvertrag vermittelt und begannen sofort mit den Aufnahmen für ihr erstes Album System of a Down. Dieses präsentierten sie als Vorband von Slayer auf deren Tour zum ersten Mal vor großem Publikum. Bis zum nächsten Album vergingen drei Jahre. Toxicity führte den begonnenen musikalischen Stil fort. Insbesondere der aggressive Gesang von Serj und Daron wirkte durch den Wechsel zwischen laut und leise, beziehungsweise schnell und langsam sehr gut auf die Hörer, so Tankian. 2002 erschien Steal This Album!, welches Lieder enthält, die zwar für Toxicity geschrieben, dort aber nicht veröffentlicht wurden. Serj Tankian betont aber ausdrücklich, dass Steal This Album! keine B-Seiten enthält, sondern lediglich das angefangene Projekt Toxicity beendet und Platz für neue Lieder schafft. Wie bereits in den vorherigen Alben flossen auch hier die Gedanken der Band zur US-amerikanischen Regierungspolitik mit ein, die sie heftig kritisieren.

Wieder vergingen drei Jahre, in denen sich besonders Serj diversen Projekten wie z. B. seinem eigenen Musiklabel Serjical Strike widmete. 2005 erschien Mezmerize. Es erreichte großen kommerziellen Erfolg und kletterte in zwölf Ländern (u. a. Deutschland) auf Platz eins der Charts. Mezmerize ist jedoch nur der erste Teil eines Albumpaares. Zusammen mit dem am 18. November 2005 erschienenen Album Hypnotize bildet es eine musikalische und inhaltliche Einheit. Beide Alben wurden durch das Stück Soldier Side miteinander verbunden, welches auf Mezmerize als Intro fungiert und auf Hypnotize das Album abschließt. Laut eigener Aussage der Band wollten sie die zur gleichen Zeit aufgenommenen Lieder nicht alle gleichzeitig auf den Markt bringen, nicht um die Verkaufszahlen zu erhöhen, sondern um dem Publikum Zeit zu lassen, sich mit dem Stoff des ersten Teils auseinandersetzen zu können.

Nach den beiden Alben entschloss sich die Gruppe Mitte 2006, eine Ruhepause einzulegen, in der sich die vier Mitglieder mehr ihrem Privatleben und Soloprojekten widmen wollten, wie Gitarrist Malakian verlauten ließ. So befasste sich der Sänger Serj Tankian mit einem Soloprojekt, während der Gitarrist Daron Malakian und der Schlagzeuger John Dolmayan zusammen eine neue Band mit dem Namen Scars on Broadway, die in den musikalischen Grundzügen stark der Musik von System of a Down ähnelt, gründete.

Ab Juni 2011 ging die Band nach fünfjähriger Pause in Europa auf Tournee. Zeitgleich veröffentlichten sie die Kompilation System of a Down die alle bisher veröffentlichten Studioalben zusammenfasste. Stationen in Deutschland waren die Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park sowie das Novarock in Österreich, bei dem sie als Headliner auftraten, und ein Konzert in Berlin.

2013 spielte die Band auf den deutschen Festivals Rock’n’Heim und Rock im Pott.

2017 waren System of a Down Headliner der Festivals Rock im Park, Rock am Ring und Nova Rock.

CC-BY-SAAuszug aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Quelle und weitere Informationen.
Hörer (43)
UserPCountTitel
Foultier5.83273
Ob3rst3.17736
PePPeR1.61376
AngryBahamut805106
WernerWurst64765
dgp62640
Satte62066
Chief56995
Dartz438526
hARk36141
€us26338
fohs22326
Lachsack21052
YasuriShichika17722
Jules1656
Nemanio14564
raven13864
X-ray7436
Tirol_Volti6745
Xela5625
kamikazemodder4237
Wirbelwind347
blue3024
Traube2915
Zahl291
mOoSe2617
Chrissi2013
Notra186
Maltose1712
SharK176
KaneOneil1412
Razor115
spectral<3106
toby61
JacK54
killervirus44
arnebue44
PaLmE42
sk1ll3R22
jonnn11
Kayra11
Timbo11
Kackstelze11
Alben (44)
AlbumTitel
Chop SueyLyrics1
HypnotizeLyrics15
MezmerizeLyrics35
Steal This Album!Lyrics31
System of a DownLyrics21
System of a Down MezmerizeLyrics10
SYSTEM OF A DOWN TOXICITYLyrics2
ToxicityLyrics27
Toxicity CD bonusLyrics1
Toxicity IILyrics10
Toxicity SamplerLyrics1
-
<Unbekannt>1
1st Demotape3
2nd Demotape3
3rd Demotape3
B-Sides2
Best Collection1
Big Day Out (Gold Coast) 200211
Chop Suey!5
Dracula 20001
Live & Unreleased4
Loud rocks2
Mesmerize12
Metal Masters1
Mezmerise11
More Toxicity - B-Sites1
Nativity In Black 21
Nativity In Black II1
no title1
Post Hypnotic Suggestions5
Self Titled2
Storaged Melodies4
Sugar Material16
system of dawn1
The Best Of3
The Rabbit Joint2
Toxic Traxx2
Track4
Unbekanntes Album14
Unknown2
Unmastered Tracks15
Unreleased5
Unreleased Collection14
Untitled Advance15
Titel (169)
TitelPCountHörer
Chop Suey ✓✇66630
Lonely Day ✓✇61621
Toxicity ✓✇56426
Old School Hollywood ✓✇56319
Lost In Hollywood ✓✇56216
B.Y.O.B. (Explicit Album Version) ✓✇54724
ATWA ✓✇50317
Soldier Side ✓✇42416
Attack ✓✇42219
Aerials ✓✇41721
Psycho ✓✇40023
Needles ✓✇38519
Prison Song ✓✇37118
Sad Statue ✓✇32622
Radio/Video ✓✎✇32519
Violent Pornography ✓✇31117
Question! ✓✇29120
Revenga ✓✇28319
Stealing Society ✓✇26215
Cigaro ✓✇25418
Hypnotize ✓✇23319
This Cocaine Makes Me Feel Like I'm On This Song ✓✇22218
Holy Mountains ✓✇22117
Boom! ✓✇21511
Tentative ✓✇21217
Roulette ✓✇21010
Vicinity of Obscenity ✓✇20317
Science ✓✇20020
Mr. Jack ✓✇19313
Streamline ✓✇18915
Ego Brain ✓✇18713
Shimmy ✓✇18619
I-E-A-I-A-I-O ✓✇18313
Fuck The System ✓✇17710
Dreaming ✓✇17616
A.D.D. ✓✇17510
U-Fig ✓✇17114
Soldier Side (Intro) ✓✇16816
36 ✓✇16410
Spiders ✓✇15811
Bounce ✓✇15620
Forest ✓✇15017
Darts ✓✇1449
Bubbles ✓✇14110
Chic 'N' Stu ✓✇14110
Jet Pilot ✓✇13519
Kill Rock 'N Roll ✓✇13313
X ✓✇13218
Pictures ✓✇12814
Cubert ✓✇1278
Deer Dance ✓✇12717
She's Like Heroin ✓✇12716
Thetawaves ✓✇12711
Innervision ✓✇12613
Sugar ✓✇12013
Highway Song ✓✇11712
mind ✓✇10810
Kill Rock & Roll 1006
War? ✓✇10012
suite-pee ✓✇9311
Chic 'n' strew912
Legend Of Zelda ✓✇882
Soil ✓✇8612
P.L.U.C.K. ✓✇8412
Peephole ✓✇8311
DDevil ✓✇799
Nüguns 788
Suggestions ✓✇778
Know ✓✇769
Aeriels581
Nuguns ✓✇507
Johnny ✓✇465
Bonus 391
Soldier Slide 351
Metro ✓✇346
Snowblind ✓✇325
Storaged ✓✇243
Innerwision231
Highway 211
Marmalade ✓✇214
Dam ✓✇202
Virginity ✓✇162
Power Struggle 153
This Cocaine Makes Me Fell Like I'm On This Song151
Defy You ✓✇144
Everytime 133
Shame On A Nigga 133
On My Mind123
Waiting for You (Version 1) ✓✇123
Friik ✓✇112
Honey ✓✇112
Honey (Demo) ✓✇112
Outer Space ✓✇113
Side of the Freeway112
Temper ✓✇112
Marmelade 102
SSP101
Want Me to Try 103
Atra91
Scarlet Eyes92
Shame ✓✇92
Your Own Pace 93
(hed) ✓✇81
Feel Good ✓✇81
Mushroom Cult ✓✇81
Therapy 83
08 Holy Mountains71
DAM (Demo) ✓✇71
F**k the System ✓✇72
Patterns ✓✇71
Starlit Eyes ✓✇72
We Dont Give a73
A.D.D. (American Dream Denial) ✓✇61
Blue ✓✇61
F*** The System61
Free dirty needles61
Innervision (Bonus From Toxicity) 61
Kill Your Rock n Roll 61
P.L.U.C.K. (Politically Lying, Unholy, Cowardly Killers) ✓✇61
Will They Die For You ✓✇61
Everything 51
Innervision (Demo) ✓✇51
Temper (Demo) ✓✇51
Why 52
Don't Go Off Wondering41
Marijuana in your brain41
Shame (ft. Wu Tang) ✓✇41
Waiting For You (Ver2) 41
Waiting For You (Version 2) ✓✇41
Defy 31
Legend Of Zelda Theme 31
Plastic Jesus 31
Stop The World 32
The Cocaine Makes Me Feel Like Im On This Song31
Toxicity (version 7.0) ✓✇32
Arto ✓✇22
Cubert (Live) ✓✇21
Fxxx The System21
Stealing Sciety21
Sugar (Demo) ✓✇21
Suite-Pee (Demo) ✓✇21
This Cocaine Makes Me Feel Lik 21
Track 1121
War (Demo)21
War (live) 22
Your Own Face21
15 Waiting For You (Version 2)11
Angels Deserve To Die 11
Bounce (Live) ✓✇11
Chick 'n' Stew (Live) 11
Dammit (Blink 182 cover)11
Ddevil (Live) ✓✇11
E-A-I-A-I-O 11
Fuck The System (Bonus From Toxicity) 11
Johnny (Bonus From Toxicity) 11
Johnny (Unreleased) 11
Know (Demo) ✓✇11
Legend of Zelda (lyrical) ✓✇11
Lost In Holywood11
Peep Hole (Demo) 11
Plastic Jesus (Rare) 11
Shame Feat. Wu-Tang Clan 11
Storaged (Unreleased) ✓✇11
Studio Documentary (The Recording Of Mezmerize/Hypnotize)11
Sugar (Live) ✓✇11
Temper (Live) ✓✇11
Track 1211
walk with your head up 11
X (Live) ✓✇11
Installationsanleitung
Anmelden, runterladen und mitmachen

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:18:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.